Britische Rapkunst:

Britische Rapkunst - Stormzy hat gerade sein brandneues Album Heavy Is The Head veröffentlicht

Ihr wollt das kommende Wochenende mit britischer Rapkunst vom Feinsten verbringen? Kein Problem! Stormzy hat nämlich gerade sein neues Album „Heavy Is The Head“ veröffentlicht. Die Platte markiert eine triumphale…
Britische Rapkunst

Stormzy hat gerade sein brandneues Album Heavy Is The Head veröffentlicht

Ihr wollt das kommende Wochenende mit britischer Rapkunst vom Feinsten verbringen? Kein Problem! Stormzy hat nämlich gerade sein neues Album „Heavy Is The Head“ veröffentlicht. Die Platte markiert eine triumphale Rückkehr für den vielfach ausgezeichneten Künstler. Das Album demonstriert sein gekonntes Gespür für Worte, Musikalität und Themen, die ebenso relevant wie zugänglich sind. Daneben hat „Heavy Is The Head“ Gastauftritte von einigen der spannendsten Musiker seiner Generation zu bieten – alle handverlesen von Stormzy –, darunter Ed Sheeran, Aitch, Headie One, Burna Boy, H.E.R., Tiana Major9 und YEBBA.

Bevor Stormzy im Februar 2017 sein Platin-dekoriertes Debutalbum„ Gang Signs & Prayer“ veröffentlichte, hätten ihn viele wohl schlicht als einen der vielversprechendsten Rapper der UK-Szene bezeichnet. Zwei Jahre später ist diese Beschreibung jedoch nicht einmal mehr ansatzweise ausreichend. Ein Showman wie kein Zweiter, wurde sein bemerkenswerter Aufstieg von seinem ehrlichen und geerdeten Charakter begleitet. Bekannt dafür, die musikalische Landschaft des Undergrounds weiterzuentwickeln und sich als politischer Unruhestifter einzubringen, ist Stormzy ein wahrer Wortführer des schwarzen Empowerments und gesellschaftlichen Aktivismus.

Stormzy wurde zu einem der inspirierendsten Kulturschaffenden des Vereinigten Königreiches und im Juni nutzte er bei seiner Headliner-Performance beim Glastonbury Festival die Gelegenheit, eine ganze Reihe sozialer Fragen zu thematisieren, darunter die Ungerechtigkeit, dass junge schwarze Kinder in einem befangenen und unverhältnismäßigen Justizsystem kriminalisiert werden. Nicht zuletzt deswegen wurde Stormzy im vergangenen Monat vom Time Magazin als einer der zehn „ Next Generation Leaders“ gewürdigt. Wow. „Heavy Is The Head“ dürfte ein weiterer wichtiger Schritt von Stormzy Erfolgskurs sein. Das Album ist seit einigen Tagen überall erhältlich, wo es Musik gibt – in welcher Form auch immer.

Hier könnt ihr weitere verrückte Neuigkeiten über Musik lesen, uns anschließend auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest folgen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben, und unseren kostenlosen Newsletter abonnieren, damit ihr auch ja nichts verpasst!

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.