Don’t Start Now:

Don’t Start Now - Wenn ihr Bock auf Tanzen habt, dann ist Dua Lipas neuer Song genau das Richtige für euch

„Ich wollte schon immer Sängerin werden“, erzählt Dua Lipa uns mit einem Lachen. Und die 24-Jährige hat es mit ihrer tiefen, rauchigen Stimme, ihrem rhythmischen Flow und Songs wie „Be…
Don’t Start Now

Wenn ihr Bock auf Tanzen habt, dann ist Dua Lipas neuer Song genau das Richtige für euch

„Ich wollte schon immer Sängerin werden“, erzählt Dua Lipa uns mit einem Lachen. Und die 24-Jährige hat es mit ihrer tiefen, rauchigen Stimme, ihrem rhythmischen Flow und Songs wie „Be The One“ oder „Hotter Than Hell“ in einem Dutzend europäischer Länder in die Top Ten geschafft, „Blow Your Mind (Mwah)“ erklomm in den USA die Top 25 der Billboard Charts. Und das alles wohlgemerkt, bevor ihr erstes Album überhaupt erschienen war. Sie mag jung sein, doch Dua Lipa hat bereits eine Menge Geschichten zu erzählen. Die in London geborene Tochter einer Familie aus dem Kosovo hat sich in wenigen Jahren zum absoluten Megastar gemausert – und jetzt gibt sie erst so richtig Gas.

Auch wenn die Haarfarbe sich verändert hat, diese unvergleichliche rau-warme Stimme erkennt man sofort: Dua Lipa meldet sich mit ihrer neuen Single „Don’t Start Now“ zurück! Der Song ist eine mit Adrenalin und guter Laune getankte Nu Disco Tanzhymne über positives Denken und weibliche Selbstbestimmung. Und weil Dua nicht nur digital, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut ist, stimmten riesige Werbetafeln in diversen Städten rund um den Globus die Fans auf den neuen Track ein. So kann man es natürlich auch machen.

„Ich habe mich dazu entschieden, diesen Song zuerst zu veröffentlichen, um ein Kapitel meines Lebens abzuschließen und um ein anderes zu beginnen“, erklärt Dua uns. „In eine neue Ära mit einem neuen Sound! Es geht darum, weiterzumachen und niemandem zu erlauben, sich dem in den Weg zu stellen. Für mich fühlte es sich natürlich an, da „Don’t Start Now“ mit derselben großartigen Crew entstanden ist, die auch schon bei ‚New Rules‘ mitgewirkt hat.“ „Don’t Start Now“ ist eine feministische Powerhymne der Extraklasse und wird Dua Lipas Status als moderner Superstar nur noch weiter fest in den Popolymp meißeln.

Abonniert unseren Newsletter!

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.