Mürrischer Internetstar:

Mürrischer Internetstar - Grumpy Cat, die legendärste Katze der Welt, ist im Alter von sieben Jahren gestorben

Okay, Leute, ich habe sehr traurige Neuigkeiten für euch: Grumpy Cat ist tot! Der tierische Internetstar, der eigentlich Tardar Sauce hieß, wurde am 4. April 2012 in Morristown in Arizona…
Mürrischer Internetstar

Grumpy Cat, die legendärste Katze der Welt, ist im Alter von sieben Jahren gestorben

Okay, Leute, ich habe sehr traurige Neuigkeiten für euch: Grumpy Cat ist tot! Der tierische Internetstar, der eigentlich Tardar Sauce hieß, wurde am 4. April 2012 in Morristown in Arizona geboren und starb am 14. Mai an den Folgen einer Harnwegs-Infektion. Besser bekannt wurde Tardar Sauce als Grumpy Cat, englisch für mürrische Katze, die durch ihren mürrischen Gesichtsausdruck Bekanntheit erlangte und sich dadurch auch zum Internetphänomen entwickelte. Sie gehörte der Amerikanerin Tabatha Bundesen. Grumpy Cat litt an genetisch bedingtem felinen Kleinwuchs, der ihren Gesichtsausdruck durch einen Unterbiss erklärt. Seit 2013 war Grumpy Cat sogar eine eigene Marke.

Das erste Foto von Grumpy Cat wurde im September 2012 auf Reddit gepostet und nur drei Tage später entwickelte sich ein YouTube-Video der Katze zum wahren Publikumsliebling. Die Ende 2012 offiziell erstellte Facebookseite wurde in kürzester Zeit millionenfach geliked, ein Jahr später gewann Grumpy Cat einen Preis für das Meme des Jahres bei den Webby Awards 2013. Und auch in Deutschland verwendeten Leute Grumpy Cat, um sich auszudrücken. Während der Bundestagswahl 2013 verwendete zum Beispiel die Piratenpartei Grumpy Cat, die sogar einmal Gaststar der Wrestling-Show Monday Night RAW war, als Motiv für verschiedene Wahlplakate.

Von der Katze werden Fanartikel wie T-Shirts und Plüschtiere verkauft. Nach Angaben der britischen Tageszeitung Express hat Grumpy bereits ungefähr hundert Millionen Dollar eingebracht. In einem Rechtsstreit um Markenrechte erstritten die Besitzer von Grumpy Cat von einem Kaffeehersteller 710.000 Dollar. Es waren vorab T-Shirts und Kaffeebohnen unter dem Namen Grumppuccino verkauft worden, ohne dass der Hersteller Lizenzgebühren gezahlt hatte. Nach ihrem Tod wird Grumpy Cat als eines der ersten und bekanntesten Memes in die Geschichte eingehen. Grumpy Cat, wir werden dich und deinen mürrischen, aber dennoch verständnisvollen Blick nie vergessen – mit dir stirbt ein Stück Internetgeschichte!

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: