Apple Arcade:

Apple Arcade - Apple hat gerade einen eigenen Abonnement Service für Handyspiele angekündigt

Wann habt ihr zum letzten Mal ein richtig hochwertiges Spiel auf ihrem iPhone gezockt? Eben. Wenn wir auf dem Handy daddeln, dann sind es meistens irgendwelche Für-Zwischendurch-Titel wie “Angry Birds”,…
Apple Arcade

Apple hat gerade einen eigenen Abonnement Service für Handyspiele angekündigt

Wann habt ihr zum letzten Mal ein richtig hochwertiges Spiel auf ihrem iPhone gezockt? Eben. Wenn wir auf dem Handy daddeln, dann sind es meistens irgendwelche Für-Zwischendurch-Titel wie “Angry Birds”, “Bejeweled” oder “Clash of Clans”. Irgendwas, bei dem man nicht viel nachdenken muss, das man kurz in der Bahn rausholen kann, das keine epische Story mit tausend Textboxen erzählen will, sondern rasant, bunt und kurzweilig ist. Und weil das langsam zum Problem für Entwickler wird, die auch richtig große Spiele gegen Bezahlung aufs Handy bringen wollen, hat Apple nun Apple Arcade vorgestellt, einen Abonnement Service für Games.

Apple Arcade hat 100 neue und exklusive Spiele im Angebot, darunter selbstproduzierte Releases von renommierten Game Designern wie Hironobu Sakaguchi, Ken Wong, Will Wright und vielen mehr. Die Plattform bietet kuratierte Spiele und setzt dabei auf Originalität, Qualität, Kreativität, Spaß und Attraktivität für Spieler jeden Alters. Apple Arcade will euch die Freiheit geben, so viele Spiele aus der Sammlung ausgewählter Titel auszuprobieren, wie ihr wollt. Es gibt weder Werbung oder Werbetracking, noch sind zusätzliche Käufe erforderlich und eure Privatsphäre wird respektiert.

“Der App Store ist die weltweit größte und erfolgreichste Gamingplattform. Mit Apple Arcade, dem ersten Abo-Service für Games für Mobilgeräte, Desktoprechner und das Wohnzimmer bringen wir Spielen auf ein neues Level,” erzählt Phil Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing bei Apple, uns. “Wir haben uns mit einigen der innovativsten Game-Entwicklern der Welt zusammengetan, um über 100 neue Spiele für iPhone, iPad, Mac und Apple TV zu entwickeln. Apple Arcade Spiele sind perfekt für Familien, respektieren die Privatsphäre der Nutzer und verzichten auf Werbung und erfordern keinerlei zusätzliche Käufe. Wir glauben, dass Gamer jeden Alters Apple Arcade lieben werden.”

Mit fast 300.000 frei verfügbaren und kostenpflichtigen Spielen ist der App Store die weltweit erfolgreichste und lebendigste Gamingplattform. Hunderte Millionen Spieler weltweit können kostenlose Games spielen, die durch Werbung finanziert oder über In-App Käufe bezahlt werden. Kostenpflichtige Spiele werden oft von Kritikern gelobt und sind bei den Spielern beliebt – für kostenlose Angebote ist es oftmals schwer zu konkurrieren. So erreichen selbst die besten dieser Spiele nur ein kleineres Publikum. Mit Apple Arcade soll sich das nun ändern. Ihr zahlt einfach 10 Euro im Monat und habt damit Zugriff auf viele neue Spiele, die ihr wild ausprobieren und lieb haben könnt – wenn ihr das denn wollt.

Apple Arcade Apple Arcade Apple Arcade Apple Arcade Apple Arcade Apple Arcade

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: