Ruhige Töne:

Ruhige Töne - Wenn ihr auf sanften Pop aus Englang steht, ist Joy Crookes genau das Richtige für euch

Ich bedauere ja immer noch den Tod von Amy Winehouse. Für mich persönlich war sie das Optimum, was sanfte und doch irgendwie raue Stimmen aus London angingen. Ihre Songs berührten…
Ruhige Töne

Wenn ihr auf sanften Pop aus Englang steht, ist Joy Crookes genau das Richtige für euch

Ich bedauere ja immer noch den Tod von Amy Winehouse. Für mich persönlich war sie das Optimum, was sanfte und doch irgendwie raue Stimmen aus London angingen. Ihre Songs berührten mich dort, wo kein anderer sogenannter Popstar es schaffte, Songs wie “Love Is a Losing Game”, “You Know I’m No Good” oder “Tears Dry on Their Own” brannten sich regelrecht in meine junge Seele. Egal ob Liebeskummer, Weltschmerz oder einfach nur Traurigkeit – Amy Winehouse war immer für mich da, um mir zu zeigen, dass es auch anderen so schlecht ging wie mir, die ganze Scheiße aber in Kreativität bündeln konnten. Und dann war Amy einfach weg.

Diesen Verlust wird die britische und vielleicht sogar internationale Musikszene nie wirklich verschmerzen können, aber zumindest hat ihr vorzeitiges Ableben zu einem wahren Generationsschub der talentierten Newcomer geführt, die mit tollen Stimmen in Amys Fußstapfen treten wollen. Eine davon ist die 20-jährige Joy Crookes aus dem Süden von London. Ihre sanft poppigen Lieder tragen so schöne Titel wie “Don’t Let Me Down”, “Since I Left You” und “Mother May I Sleep With Danger” und könnten tatsächlich die Welt erobern – aus dem ruhigen Heraus.

Ihre Anfänge waren dank eines zwielichtigen Produzenten zwar schwierig, aber jetzt ist Joy voll auf Kurs und drauf und dran, unsere Herzen zu kapern. “Wenn du schwierige Situationen durchlebst, sei es persönlicher Natur oder in der Musik, lernst du, Dinge zu handhaben”, erzählt Joy uns. “Seit ich siebzehn bin lebe ich allein; man lernt, sich selbst den Hintern abzuwischen und wie man sich in gewissen Situationen verhält. Das habe ich von meiner Familie gelernt, ganz im Speziellen von den Frauen in meiner Familie und ihrer Fähigkeit, ‚nein‘ zu sagen. Ich bin stolz darauf, dass ich mich behaupten kann und stark und tough sein kann, wenn es nötig ist.” Hoffentlich kommt Joy schon bald mal nach Deutschland, um uns von ihr zu überzeugen. Bis dahin übernehmen ihre Songs diese Aufgabe – und das ziemlich gut.

Abonniert unseren Newsletter!

Amazon Games

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: