Ass Sex Legends:

Ass Sex Legends - Hier könnt ihr euch den Apex Legends Porno anschauen, von dem gerade alle sprechen

Die amerikanische Pornofabrik Wood Rocket hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedes auch nur kleinlichst relevante Thema in der Popkultur in einen Porno zu verwandeln. Egal ob “Pokémon“, “Game of…
Ass Sex Legends

Hier könnt ihr euch den Apex Legends Porno anschauen, von dem gerade alle sprechen

Die amerikanische Pornofabrik Wood Rocket hat es sich zur Aufgabe gemacht, jedes auch nur kleinlichst relevante Thema in der Popkultur in einen Porno zu verwandeln. Egal ob “Pokémon“, “Game of Thrones” oder “The Legend of Zelda” – wenn es mehr als drei Menschen da draußen interessiert, dann gibt es davon garantiert einen mehr oder weniger aufwendigen Fickfilm. Schließlich reichen nackte Brüste, rasierte Muschis und ein wenig Penetration heutzutage immer noch aus, um sowohl in den Medien als auch in der Google-Suche ziemlich weit oben zu landen.

Der neueste Hit in Sachen Videospielen ist, allen pseudowichtigen Voraussagen zum Trotz, nicht “Anthem“, auch nicht das langsam angestaubte “Fortnite” und schon gar nicht mehr “Minecraft“, sondern der urplötzlich veröffentlichte und kostenlose Battle-Royale-Shooter “Apex Legends” von Electronic Arts und Respawn Entertainment. Hier müsst ihr euch in den sogenannten Outlands in einer futuristisch anmutenden Arena mit anderen Spielern messen, bis nur noch einer übrig ist. Damit tritt “Apex Legends” in die längst ausgetretenen Fußstapfen von Titeln wie “PlayerUnknown’s Battlegrounds“, “Dying Light: Bad Blood” und eben dem Abräumer “Fortnite“, das seinen Entwickler Epic Games in den Spieleolymp katapultierte.

Obwohl man meinen müsste, dass das Battle-Royale-Genre langsam ausgelutscht wäre, ist keine Ermüdung in Sicht – ganz im Gegenteil. “Apex Legends” hat sich innerhalb wenige Tage die obersten Positionen in den Streamingcharts von Twitch und YouTube gesichert. Die Leute sind verrückt danach. Kein Wunder also, dass Wood Rocket gleich einen Porno zu “Apex Legends” gedreht hat. In den Hauptrollen der “Ass Sex Legends” getauften Parodie darf man Darsteller wie Charlotte Sartre, Isiah Maxwell und Missy Martinez dabei bewundern, wie sie in schnell zusammengetackerten “Apex Legends“-Kostümen Charaktere wie Gibraltar, Bangalore und Lifeline nachahmen und dabei übereinander herfallen. “Apex Legends“-Fans werden ihren Spaß daran haben, alle anderen schauen Probe. Oder so.

Apex Legends Porn

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: