Episches Rollenspiel:

Episches Rollenspiel - Hier könnt ihr euch den neuesten Trailer zum lang erwarteten Shenmue 3 ansehen

Es gibt nur zwei Menschen auf diesem Planeten, diejenigen, die “Shenmue 1 & 2” damals auf der Dreamcast gespielt haben, oder die anderen, die einfach nicht verstehen, was der ganze…
Episches Rollenspiel

Hier könnt ihr euch den neuesten Trailer zum lang erwarteten Shenmue 3 ansehen

Es gibt nur zwei Menschen auf diesem Planeten, diejenigen, die “Shenmue 1 & 2” damals auf der Dreamcast gespielt haben, oder die anderen, die einfach nicht verstehen, was der ganze Tumult um den lang erwarteten dritten Teil eigentlich soll. Dabei ist es doch so einfach. Niemals zuvor gab es so eine epische, aufwühlende und auch ziemlich teure Geschichte auf einer Videospielkonsole, deren Einfluss auf die ganze Branche heute kaum mehr nachvollziehbar ist. Dafür wirkt “Shenmue” heute fast schon altbacken, monoton und emotionslos, besonders wenn man über den Hauptcharakter Ryo Hazuki spricht.

Dabei hatte doch alles so gut begonnen. Damals, am 29. November 1986. Denn die erste Episode von “Shenmue” beginnt so dramatisch wie es im zweiten Teil vorläufig geendet hat. Der junge Ryo Hazuki kehrt nach Hause zurück und muss im Dojo machtlos mit ansehen, wie sein Vater Iwao Hazuki, ein fähiger und erfahrener Kampfkünstler, von einem mysteriösen chinesischen Fremden namens Lan Di eigenhändig getötet wird. Dieser war dort mit seinen Leibwächtern auf der Suche nach einem ominösen Spiegel und rächte seinen Vater, den Iwao vor Jahren getötet haben soll.

Erholt von diesem Schicksalsschlag, begibt sich der Spieler in der Rolle des Ryo einige Tage später auf die Suche nach dem Mörder seines Vaters und erfährt mehr über die Bedeutung des Dragon Mirrors und Existenz eines weiteren Spiegels, des Phoenix Mirrors. Im Laufe des Spiels findet er diesen und erfährt, dass Lan Di nach Hongkong unterwegs ist, woraufhin Ryo ihm folgt. Dafür begibt er sich auf ein Schiff, mit dessen Abfahrt das Spiel endet. In “Shenmue 3” soll die Geschichte am 27. August nach 18 Jahren endlich auf PC und PlayStation 4 fortgeführt werden. Und dieser neue Gameplay-Trailer lässt alle Fans feucht in der Hose werden.

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: