Kenny, stirb endlich!

Kenny, stirb endlich! - Dieses investigative Video erklärt euch ganz genau, wann South Park scheiße wurde

Früher verging keine Woche, ohne dass wir mit einer Flasche Beck’s Green Lemon und etwas zu knabbern vor dem Fernseher saßen und uns “South Park” gaben, die wahrscheinlich intelligenteste, reflektierendste…
Kenny, stirb endlich!

Dieses investigative Video erklärt euch ganz genau, wann South Park scheiSSe wurde

Früher verging keine Woche, ohne dass wir mit einer Flasche Beck’s Green Lemon und etwas zu knabbern vor dem Fernseher saßen und uns “South Park” gaben, die wahrscheinlich intelligenteste, reflektierendste und gesellschaftlich relevanteste Fernsehserie der Welt. Die Simpsons hatten längst ihren Schneid und Witz verloren, als Trey Parker und Matt Stone mit den Abenteuer ihrer vier Jungs Stan Marsh, Kyle Broflovski, Eric Cartman und Kenny McCormick in einer verschneiten, amerikanischen Kleinstadt die Welt veränderten, indem sie ihr einen Spiegel vorhielt, den es so noch nie gegeben hatte.

Folgen wie “Ist die Hölle behindertengerecht?”, “Abenteuer Missbrauch” und “Die lustige Geschichte über ein Verbrechen aus Hass” oder auch die legendäre “World of Warcraft“-Episode sind nicht nur Kult, sie haben die westliche Welt und die Denkweise der besonders jungen Zuschauer entscheidend verändert. Jahr für Jahr, mit jeder neuen Staffel. “South Park” hat uns gezeigt, dass die Welt nicht immer nur Schwarz oder Weiß ist, dass nicht alles Gold ist, was glänzt, und dass man immer hinter die Kulissen von Menschen blicken muss, um ihre wahren Beweggründe zu entlarven.

Doch mit der Zeit ereilte “South Park” das gleiche Schicksal wie das der Simpsons. Spätestens dann, als es keine Einzelfolgen mehr gab, sondern über eine komplette Staffel erzählte Geschichte wiedergegeben wurde, verlor die Serie an Biss und Wucht. Dass Trey Parker und Matt Stone fest davon ausgingen, dass Hillary Clinton die Präsidentschaftswahl gegen Donald Trump gewinnen würde, zerstörte eine komplette Staffel, danach dümpelte “South Park” in die Irrelevanz. Aber wann genau begann der Absturz von “South Park“? Dieses YouTube-Video erklärt es euch…

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare

  • Christopher

    South Park ist seit ein paar Staffeln sogar besser als je zuvor. Keine Serie schafft es der amerikanischen Gesellschaft so gut den Spiegel vorzuhalten, wie es SP jetzt macht. Von PC, Memberberries, School Shootings, die töglich passieren ist alles, wie die USA heute sind. Vielleicht rafft man einfach die Hälfte nicht, wenn man eben nicht genau weiß, was in den Staaten passiert.