Stay Young:

Stay Young - Maisie Peters singt uns eine Hymne an das Gefühl von Jugend und Unbeschwertheit

Es gibt fast nichts Schöneres auf dieser Welt als sich in neue, junge, unbekannte Künstler zu verlieben, die womöglich das Zeug dazu haben, die Zukunft in positiver Hinsicht zu verändern.…
Stay Young

Maisie Peters singt uns eine Hymne an das Gefühl von Jugend und Unbeschwertheit

Es gibt fast nichts Schöneres auf dieser Welt als sich in neue, junge, unbekannte Künstler zu verlieben, die womöglich das Zeug dazu haben, die Zukunft in positiver Hinsicht zu verändern. Maisie Peters ist ganz klar so ein Mensch. Bereits seit Monaten wird die 18-jährige Sängerin aus West Sussex als neuer Stern am Musikhimmel gehandelt. Im vergangenen Jahr veröffentlichte sie ihre Debut-EP “Dressed Too Nice For A Jacket” und zog ein breites Publikum als Support von Tom Walkers Europatour in ihren Bann. Nun gibt es ihre erste Single “Stay Young” zu hören und bewundern.

“Stay Young ist eine Zeitkapsel, die mein Gefühl des Sommers 2018 einfängt”, erzählt Maisie uns. “Ich hatte gerade mein Abitur in der Tasche und war endlich bereit, die Musik zu meinem Beruf zu machen. Ich lebte in London und verkehrte täglich in Studios, es war so aufregend und fühlte sich wie der Anfang von etwas Großartigem an. Zugleich jedoch war ich wirklich einsam, während all meine Freunde in der Heimat waren und gemeinsam ausgingen – wie man es als 18-Jähriger tut – und sich auf die Universität vorbereiteten. Es ist im Grunde eine Ode an das Jungsein und das Erwachsenwerden, die Aufregung und die bittersüßen Gefühle von Verlust, die damit einhergehen. Außerdem ist es eine Art Versprechen an all meine Freunde, dass ich niemals zu weit weg bin, egal wie viele Kilometer uns trennen!”

Dank Spotify, YouTube & Co. hat Maisie Peters in kürzester Zeit eine leidenschaftliche Fangemeinde um sich geschart, die jetzt brennend auf ein Debutalbum warten. Doch da müssen sie sich noch ein wenig gedulden. Jetzt gibt es erst einmal “Stay Young” zu feiern, eine Hymne an das Gefühl von Jugend und Unbeschwertheit, das uns in schweren Zeiten abhanden zu kommen scheint. Mit über 50 Millionen weltweiten Streams, 2,5 Millionen monatlichen Hörern bei Spotify, Support von großen Radiostationen wie BBC Radio 1 und prominenten Fans wie Sam Smith und George Ezra ist Maisie Peters allerdings auf jeden Fall eine Künstlerin, die wir im Jahr 2019 definitiv im Auge behalten sollten.

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: