Gewagtes Outfit:

Gewagtes Outfit - Miley Cyrus sind bei ihrem letzten Auftritt beinahe die Brüste aus der Jacke gefallen

Man könnte fast glauben, dass die alte Miley nie weggewesen wäre. Die Miley Cyrus, die bei den MTV Video Music Awards härter mit dem Arsch um Robin Thicke herum gewackelt…
Gewagtes Outfit

Miley Cyrus sind bei ihrem letzten Auftritt beinahe die Brüste aus der Jacke gefallen

Man könnte fast glauben, dass die alte Miley nie weggewesen wäre. Die Miley Cyrus, die bei den MTV Video Music Awards härter mit dem Arsch um Robin Thicke herum gewackelt hat als alle Twerking-Vereine in der Bronx zusammen. Die Miley Cyrus, die ihr unrasiertes Becken, eine Polizeikappe und einen schwarzen Umschnalldildo in einem heute legendären Fotoshooting zusammen brachte. Die Miley Cyrus, die von sich behauptete, dank ihrer neu entdeckten Pansexualität nicht auf Geschlechter, sondern auf das Herz eines Menschen zu stehen. Vielleicht ja sogar auf das unsere – wenn wir Glück haben.

Nach einer für das Internet längeren Pause ist Miley Cyrus nun zurück. Und es ist, als wäre sie nie weg gewesen, als hätte sie nicht vor einigen Jahren angekündigt, endlich erwachsen zu werden – was immer das auch bedeuten mochte. Miley plaudert nicht nur über den perfekten Penis ihres Freundes und streckt ihr noch perfekteres Hinterteil im Musikvideo zu “Nothing Breaks Like a Heart” der Kamera hingegen, sondern sie weiß auch in national ausgestrahlten Fernsehsendungen von sich Reden zu machen. Wenn Miley schließlich eines kann, dann ist es das: Für Aufmerksam sorgen. Auch wenn es dabei meist nur um ihren Körper geht. Doch das scheint Miley mittlerweile egal zu sein.

Die Presse staunt, die Eltern weinen, die Fans onanieren. In der neuesten Ausgabe der legendären Comedy-Sendung “Saturday Night Live” trällert Miley Cyrus gemeinsam mit Mark Ronson fröhlich ihren neuen Song “Nothing Breaks Like a Heart” dahin, während eigentlich alle nur darauf warten, dass ihre Brüste aus der Jacke purzeln. Kein Netz, kein doppelter Boden, kein BH. Miley scheint den Nervenkitzel zu lieben. Die Verantwortlichen mussten wohl Blut und Wasser geschwitzt haben und mit einem Finger immer über den Zensur-Knopf geschwebt sein, für den Fall, dass doch einer von Mileys nun weltbekannten Nippeln guten Tag sagen wollte. Doch der Auftritt war perfekt, die Garderobe war perfekt, der Nervenkitzel war perfekt. Denn wenn Miley eines ist, dann ist es professionell. Egal ob mit oder ohne BH.

Miley Cyrus Braless Tits Out Miley Cyrus Braless Tits Out Miley Cyrus Braless Tits Out

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

11 Kommentare