Phonie:

Phonie - Mit diesem Handycase aus Berlin werdet ihr euer iPhone so schnell nicht mehr verlieren

Tatsächlich habe ich mein Handy bislang ganze sieben Mal verloren. Einmal ließ ich es in einem Taxi liegen, einmal bei einem eifersüchtigen Exfreund, einmal auf einer feuchtfröhlichen Party, einmal in…
Phonie

Mit diesem Handycase aus Berlin werdet ihr euer iPhone so schnell nicht mehr verlieren

Tatsächlich habe ich mein Handy bislang ganze sieben Mal verloren. Einmal ließ ich es in einem Taxi liegen, einmal bei einem eifersüchtigen Exfreund, einmal auf einer feuchtfröhlichen Party, einmal in einem Café in New York, einmal bei meiner Tante, einmal im Bus und einmal ist es mir, ohne Witz, von einem Kirchturm gefallen, auf dem ein paar Freundinnen und ich Unsinn filmen wollten. Nur wenige Male bekam ich es zurück, meistens hieß es: Auf in den Telekom-Laden um die Ecke und mir ein neues kaufen. Hurra. Wie viel Eiscreme ich mir für das aus dem Fenster geworfene Geld hätte kaufen können. Darüber will ich gar nicht nachdenken…

Damit das den Leuten nicht mehr passieren kann, haben die Jungs und Mädels von Phonie ein Handycase entwickelt, das mit einer simplen, aber genialen Idee aufwartet: Es hat eine verdammte Kette! Ja, lasst diesen Fakt tief in euch sinken: Eine Handyhülle mit Kette. Das könnte ziemlich scheiße aussehen und euch auf dem Schulhof direkt zu den Pokémon-Karten spielenden Außenseitern katapultieren, aber irgendwie haben die Macher es geschafft, dass ihre Hülle ziemlich gut aussieht und sogar Instagram-tauglich ist. Darauf muss man heutzutage schließlich auch achten.

Phonie bietet zehn verschiedene hochwertige Gliederketten in Gold mit transparentem Handycase, die ihr euch um den Hals oder cross-body hängen könnt. Die verschiedenen Styles versprechen den richtigen Kick zu jedem Outfit und sind dank der beiden flexiblen Karabinerverschlüsse jederzeit abnehm- und austauschbar. So können die Ketten auch easy als Träger zur Handtasche, als Halskette, Armband oder Gürtel getragen werden. Die Phonie Chains sind ab sofort im eigenen Onlineshop und auf diversen Internetplattformen wie Amazon erhältlich. Ein Teil kostet 45 Euro. Und das kann man sich ruhig mal gönnen, wenn man nicht will, dass sein Handy wieder vom Kirchturm fällt…

Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie Phonie

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: