Traumjob Brusteinreiber - Dieses Video von Palina Rojinski beweist, dass ich klar den falschen Beruf gewählt habe

Man könnte sich ja über die Frage, ob Blogger ein echter und ernstzunehmender Beruf ist, mehrere Nächte lang streiten und würde dann immer noch zu keinem Ergebnis kommen. Für meine…
Traumjob Brusteinreiber

Dieses Video von Palina Rojinski beweist, dass ich klar den falschen Beruf gewählt habe

Man könnte sich ja über die Frage, ob Blogger ein echter und ernstzunehmender Beruf ist, mehrere Nächte lang streiten und würde dann immer noch zu keinem Ergebnis kommen. Für meine Familie zum Beispiel hat man erst einen Beruf, wenn man von 9 bis 17 Uhr ins Büro, in den Supermarkt oder in die Schreinerei geht. Hauptsache woanders. Und mit einem Chef. Aber auf keinen Fall selbstständig. Wie so ein Penner.

Natürlich ist es stressig, ein Blogger zu sein. Man hat quasi nie Freizeit, wird dafür von jedem blöd angemacht und wenn man dann endlich sein hart verdientes Geld auf dem Konto wiederfindet, ist es auch schon wieder weg, weil sich das Finanzamt, die Krankenkasse und eklige Abmahnanwälte darum streiten. Aber eigentlich war ich immer ganz zufrieden, eben kein Mediengestalter, sondern Blogger geworden zu sein.

Zumindest war ich das, bis Palina Rojinski dieses Video herausgehauen hat, auf dem ganz klar zu sehen ist, dass es viel bessere Jobs gibt als so ein blöder Blogger zu sein. Zum Beispiel Brusteinreiber. Das ist wahrscheinlich zwar keine offizielle Berufsbezeichnung und womöglich übernimmt so eine harte Aufgabe die Maske, aber jetzt sitze ich da und ich stelle quasi alle meine bisherigen beruflichen Entscheidungen in Frage.

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

10 Kommentare