Unter den Kirschblüten - Richardson feiert den japanischen Lebensstil mit der brandneuen Origami Kollektion

Japan als Quelle der modischen Inspiration ist immer noch so angesagt wie eh und je. Wer im Fashionbereich etwas auf sich hält, der fliegt nach Tokio, eröffnet dort am besten…
Unter den Kirschblüten

Richardson feiert den japanischen Lebensstil mit der brandneuen Origami Kollektion

Japan als Quelle der modischen Inspiration ist immer noch so angesagt wie eh und je. Wer im Fashionbereich etwas auf sich hält, der fliegt nach Tokio, eröffnet dort am besten gleich einen kleinen Pop-up-Store in angesagten Bezirken wie Shibuya, Harajuku oder Shimokitazawa und lässt ein paar hübsche Models in den selbstgestalteten Klamotten herum hüpfen, bevor die auf der Eröffnungsparty geschossenen Selfies auf Instagram herumgereicht werden.

Der neueste Kandidat in diesem Bereich ist Richardson. Die waren eigentlich mal für eines dieser kunstvollen und fast schon skandalösen Nackedeimagazinen bekannt, aber vor einigen Jahren haben sie auch ihre modische Seite entdeckt und verkaufen seitdem im hauseigenen Onlinestore T-Shirts, Jacken, Taschen und andere schöne Dinge, die noch schönere Menschen auf der Straße vor sich hertragen können.

Ihre neueste Kollektion feiert ganz klar den japanischen Lebensstil und heißt deshalb passend “Origami“. Das dazugehörige Lookbook, das natürlich unter den hell leuchtenden Kirschblüten geschossen wurde, zeigt schon mal die wirklich hübschen Hoodies, es gibt aber auch noch Hemden und Handtücher für die warme Jahreszeit, die in Tokio, Kyoto und Osaka bekanntlich nicht nur heiß, sondern auch ziemlich nass sein kann.

Richardson Origami Richardson Origami

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: