Savage × Fenty - Auf dieser Webseite könnt ihr euch ab jetzt die Unterwäsche von Rihanna kaufen

Wer Rihanna so toll findet, dass er sogar ihre Unterwäsche haben will, der darf sich freuen. Denn ab jetzt könnt ihr die heißen Höschen der barbadischen R&B- und Pop-Sängerin käuflich…
Savage × Fenty

Auf dieser Webseite könnt ihr euch ab jetzt die Unterwäsche von Rihanna kaufen

Wer Rihanna so toll findet, dass er sogar ihre Unterwäsche haben will, der darf sich freuen. Denn ab jetzt könnt ihr die heißen Höschen der barbadischen R&B- und Pop-Sängerin käuflich erwerben. Wo? Natürlich im Internet. Nachdem die 30-jährige Diamanten-, Regenschirm- und Arbeitsfanatikerin bereits mit Puma zusammengearbeitet hat, geht es jetzt weiter im hart umkämpften Klamottenbusiness.

Mit der sogenannten “Savage × Fenty” Kollektion wirft Rihanna nun ihre ganz eigene Unterwäschelinie auf den internationalen Markt. BHs, Schlüpper und die ein oder andere sexy Überraschung warten auf alle ungezogenen Mädchen, die Lust haben, sich unten drunter mit Dessous von Rihanna zu kleiden und so den Freund, die Frau oder den nicht ganz so pflichtbewusstem Lehrer um den Verstand zu bringen.

Tangas kosten ungefähr 25 Euro, BHs zwischen 20 und 30 Euro und Korsetts um die 100 Euro. Geht doch. Wer ab jetzt also mit von Rihanna kreierten Unterhosen durch die große Stadt rennen möchte, der kann sich ein paar davon auf dieser schicken Webseite kaufen. Wer jetzt darauf gehofft hat, getragene Slips von Rihanna abgreifen zu können, den muss ich leider enttäuschen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden…

Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty Rihanna Savage × Fenty

Abonniert unseren Newsletter!

Only

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

3 Kommentare