Gumshoe - Dieser pinke Sneaker besteht aus bereits gekautem und wiederverwertetem Kaugummi

Weil die Rohstoffe auf unserer manchmal doch ganz schönen Welt immer knapper werden und sich immer mehr Menschen in Biomarktfans verwandeln, die Erdöl, Plastik und auch Leder nicht nur hassen,…
Gumshoe

Dieser pinke Sneaker besteht aus bereits gekautem und wiederverwertetem Kaugummi

Weil die Rohstoffe auf unserer manchmal doch ganz schönen Welt immer knapper werden und sich immer mehr Menschen in Biomarktfans verwandeln, die Erdöl, Plastik und auch Leder nicht nur hassen, sondern auch aktiv bekämpfen, suchen Klamottenhersteller rund um den Globus immer wieder nach neuen Wegen und Formen, um ihre Produkte aus wiederverwertbaren Materialen zu generieren.

Deshalb gibt es T-Shirts aus Plastiktüten, Hosen aus Meermüll und Socken aus… naja… anderen Socken. Oder so. Die Firma Gumdrop geht jetzt sogar einen Schritt weiter und hat gerade einen Sneaker angekündigt, dessen Sohle zu 20 Prozent aus bereits gekautem und wiederverwertetem Kaugummi besteht. Gumshoe heißt der pinke Wundertreter aus Großbritannien, der gerade in der Recyclingszene für Furore sorgt.

Die Kaugummis wurden von den Straßen Amsterdams gekratzt, in Granulat umgewandelt und anschließend in die jeweilige Sohlenform gestreut. Rund ein Kilogramm Kaugummi wird für eine Sohle benötigt. Die jetzige Edition des neuen Gumshoes zeigt dann auch die Karte der niederländischen Hauptstadt auf der Unterseite. Der Sneaker kostet pro Paar rund 190 Euro und kann auf dieser Webseite bestellt werden.

Gumshoe Gumshoe

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar