Einfach high werden - Bei Lidl in der Schweiz könnt ihr ab jetzt ganz legal THC-haltige Hanf-Zigaretten kaufen

In Deutschland gibt es drei miese Weg, um an Gras zu kommen. Entweder ihr lungert im Görli herum und versucht an jemanden zu geraten, der euch kein eingefärbtes Unkraut verkauft,…
Einfach high werden

Bei Lidl in der Schweiz könnt ihr ab jetzt ganz legal THC-haltige Hanf-Zigaretten kaufen

In Deutschland gibt es drei miese Weg, um an Gras zu kommen. Entweder ihr lungert im Görli herum und versucht an jemanden zu geraten, der euch kein eingefärbtes Unkraut verkauft, oder ihr verlasst euch auf den verrückten Johnny im siebten Stock, der Angst vor Alufolie, Flugzeugen und Sonnenlicht hat, oder ihr bestellt euch was im Darknet und lasst die Tür schon mal für das Sondereinsatzkommando der Polizei offen.

In der Schweiz sind sie da jetzt einen Schritt weiter. Denn dort gibt es ab jetzt THC-haltige Hanfzigaretten und den dazugehörigen Tabak zum Selbstdrehen beim Lidl zu kaufen. Einfach und ganz legal. Die Firma The Botanicals beliefert den Discounter dabei mit in der Schweiz angebautem Hanf. Die Pflanzen würden in teilautomatisierten Gewächshäusern und eigens dafür eingerichteten Indooranlagen gezüchtet.

In der Packung, die es für rund 17 Euro zu kaufen gibt, findet ihr reine Blüten der Cannabis sativa L. in der praktischen Schachtel. Angebaut nach den Qualitätsrichtlinien der GACP, sorgfältig getrocknet, geschnitten und im handlichen Pack zu 1.5 Gramm portioniert. Mal schauen, in wie vielen Jahrzehnten auch Deutschland und in wie vielen Jahrhunderten Bayern so weit ist, dass man THC einfach so beim Lidl kaufen kann…

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare