Nette Nudelsuppen - Das hier sind die schönsten, leckersten und tollsten Ramen-Restaurants in deiner Stadt

Ramen sind in aller Munde. Wenn ihr mich fragt vollkommen zurecht, denn die japanische Nudelsuppe ist so ziemlich das Leckerste, das in den letzten Jahren nach Deutschland übergeschwappt ist. Damit…
Nette Nudelsuppen

Das hier sind die schönsten, leckersten und tollsten Ramen-Restaurants in deiner Stadt

Ramen sind in aller Munde. Wenn ihr mich fragt vollkommen zurecht, denn die japanische Nudelsuppe ist so ziemlich das Leckerste, das in den letzten Jahren nach Deutschland übergeschwappt ist. Damit auch ihr in den Genuss von echtem Ramen kommen dürft und nicht am Ende mit etwas konfrontiert werdet, das euch an Fertig-Süppchen wie beispielsweise YumYum erinnert, haben wir uns für euch auf die Suche nach den besten Ramen in eurer Stadt gemacht.

Ramen

Berlin – Cocolo Ramen

Das Cocolo Ramen in Berlin ist weltberühmt. Und das vollkommen zurecht. Hier gibt es den besten Ramen Deutschlands, möchte ich mal behaupten. Und auch die Nachtische – unter anderem Eis und Cheesecake aus und mit grünem Tee – sind nicht zu verachten.

Wann? Montag bis Samstag von 10 – 23 Uhr
Wo? Paul-Lincke-Ufer 39-40, 10999 Berlin

Ramen

Frankfurt – Ramen Jun

Wer in Frankfurt auf der Suche nach ausgezeichnetem Ramen ist, der wird bei Ramen Jun fündig. Die Nudeln werden selbstverständlich selbstgemacht und die Miso-Ramen ist zum Sterben lecker. Wenn ihr aber vor Ort seid, solltet ihr euch auf keinen Fall die Gyoza – also gefüllte Teigtaschen – entgehen lassen.

Wann? Montag bis Freitag von 11.30 – 15 Uhr & von 18 – 23 Uhr, Samstag und Sonntag von 11.30 – 21 Uhr
Wo? Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt am Main

Ramen

Hamburg – Momo Ramen

Nur vier Stunden am Tag hat das Momo Ramen in Hamburg geöffnet. Um einen der begehrten Plätze zu ergattern, muss man also schon mal anstehen, aber die japanische Nudelsuppe, die man dort serviert bekommt, macht die Wartezeit sofort wieder wett. Besonders empfehlenswert: die Spicy Edamame!

Wann? Dienstag bis Sonntag von 18 – 22 Uhr
Wo? Margaretenstraße 58, 20357 Hamburg

Ramen

Köln – Daikan Izakaya Bar

Wenn du auf japanisches Essen abfährst, bist du bei Daikan in Köln absolut richtig. Es gibt neben Ramen auch noch viele weitere Leckereien zu entdecken und das wunderschöne Ambiente haut mich jedes Mal, wenn ich dort zu Besuch bin, wieder vom Hocker.

Wann? Montag bis Sonntag von 11.30 – 24 Uhr
Wo? Maastrichter Straße 9, 50672 Köln

Ramen

München – Takumi

Wenn ihr in München guten Ramen essen wollen, dann geht ihr am besten zu Takumi. Zwar kann es in dem Restaurant zu Wartezeiten auf einen Platz von 45 Minuten kommen, aber die durchzuhalten lohnt sich. Versprochen.

Wann? Mittwoch bis Sonntag von 11.45 – 22 Uhr
Wo? Heßstraße 71, 80798 München

Ramen

Stuttgart – Tokio Dining

In Stuttgart bekommt ihr im allersüßesten Tokio Dining Ramen in sämtlichen Varationen serviert. Die Preise sind im Vergleich zu anderen Ramen-Restaurants zwar etwas höher, aber geschmacklich tut das der Sache absolut keinen Abbruch. Wer mag, kann als Vorspeise sogar noch etwas frisch zubereitetes Sushi genießen.

Wann? Montag und Dienstag von 18 – 22.30 Uhr, Mittwoch bis Samstag von 12 – 14.30 Uhr & von 18 – 22.30 Uhr, Sonntag von 17.30 – 21.30 Uhr
Wo? Steubenstraße 12, 70190 Stuttgart

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare