Krieger in der Kälte - Diese Illustrationen zeigen, wie episch, schön und absolut bezaubernd God of War ist

Wenn ihr eine PlayStation 4 besitzt, dann seid ihr heute wahrscheinlich weder in der Schule noch in der Uni und schon gar nicht in der Arbeit, weil ihr viel zu…
Krieger in der Kälte

Diese Illustrationen zeigen, wie episch, schön und absolut bezaubernd God of War ist

Wenn ihr eine PlayStation 4 besitzt, dann seid ihr heute wahrscheinlich weder in der Schule noch in der Uni und schon gar nicht in der Arbeit, weil ihr viel zu sehr damit beschäftigt seid, euch durch das epische Kriegerabenteuer “God of War” zu prügeln. Schließlich gibt es in der eiskalten Welt von Kratos und seinem Sohn Atreus alle möglichen Kreaturen, die darauf warten, gekonnt verprügelt zu werden.

Die Geschichte ist ziemlich schnell erklärt: Seit der finalen Konfrontation von Kratos mit den Göttern des Olymp und seinem Vater Zeus sind viele Jahre vergangen. Mittlerweile lebt der ehemalige spartanische Heerführer mit Atreus in der Welt der nordischen Mythologie und muss sich in seine neue Rolle als Vater und Mentor für seinen Sprössling einfinden. Ein ruhiges Leben ist dem sogenannten Götterschlächter aber nicht vergönnt, da die nordischen Überwesen von der Zerstörung des Olymp wissen und sich der Gefahr durch seine unbändige Wut bewusst sind.

Und obwohl ihr “God of War” primär wegen der Geschichte spielt, ist es doch die epische, schöne und absolut bezaubernde Atmosphäre, die die Welt rund um den bleichen Antihelden zu einem Erlebnis machen, an das man sich noch lange erinnern wird. Die Konzeptzeichnungen von Rafael Grassetti, Jose Daniel Cabrera Peña und Vance Kovacs entführen uns in ein Universum voller eisiger Winde, blauer Flüsse und dichter Wälder.

God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War God of War

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: