Done For Me - Schaut euch an, wie heiß Kehlani in Charlie Puths neuem Musikvideo herum tanzt

Ohne Zweifel zählt Kehlani, die in Kalifornien groß geworden ist und deren Gesangskarriere als Lead-Sängerin in der Pop-Gruppe PopLyFe begann, zu den heißesten Newcomern der letzten Jahre. Sie selbst beschreibt…
Done For Me

Schaut euch an, wie heiSS Kehlani in Charlie Puths neuem Musikvideo herum tanzt

Ohne Zweifel zählt Kehlani, die in Kalifornien groß geworden ist und deren Gesangskarriere als Lead-Sängerin in der Pop-Gruppe PopLyFe begann, zu den heißesten Newcomern der letzten Jahre. Sie selbst beschreibt ihre ethnische Zugehörigkeit als eine Mischung aus „schwarz, weiß, Native American und Spanisch“. Inspiriert wurde die 21-Jährige als Kind durch ihre Tante, die ausschließlich R&B und Neo-Soul hörte.

Kehlani veröffentlichte 2014 ihr erstes Mixtape, “Cloud 19”. Das Album wurde von Complex unter die 50 aufgeführten besten Alben des Jahres gewählt. Die VICE betitelte sie als große R&B-Sängerin, die in den Startlöchern Ihrer Karriere steht. Der Song “’til the Morning” erreichte bei Billboard großen Anklang. Im selben Jahr veröffentlichte sie ihr erstes “Album You Should be Here” und 2016 dann “SweetSexySavage”.

Dass die von Skandalen, zum Beispiel über ihre Selbstmordgedanken und das daraus resultierende Medienecho, nicht ganz verschonte Sängerin auch auf strategische Kollaborationen steht, beweist sie nun einmal mehr mit einem Auftritt in Charlie Puths neuem Song “Done For Me“. Im dazugehörigen Video hüpft Kehlani gekonnt herum und verdreht dadurch dem ein oder anderen Zuschauer sicherlich gekonnt den Kopf.

Abonniert unseren Newsletter!

Asics

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare