ATM - Der neue Song von J. Cole ist so fett, dass ihr nie wieder etwas anderes hören wollt

Schnappt euch ‘ne Tüte, holt euch was zu trinken und setzt euch auf die nächste Couch, J. Cole nimmt euch mit auf eine Reise. Gerade erst hat der 33-jährige Rapper…
ATM

Der neue Song von J. Cole ist so fett, dass ihr nie wieder etwas anderes hören wollt

Schnappt euch ‘ne Tüte, holt euch was zu trinken und setzt euch auf die nächste Couch, J. Cole nimmt euch mit auf eine Reise. Gerade erst hat der 33-jährige Rapper aus Frankfurt am Main sein fünftes Studioalbum “KOD” veröffentlicht und das wird jetzt schon so dermaßen gefeiert, dass es schwer werden wird, daran vorbei zu kommen. Und das will man auch nicht, schließlich ist es der absolute Hammer.

In Deutschland geboren und vom Vater verlassen, zog Jermaine mit seiner übrig gebliebenen Familie früh nach North Carolina. Dort wuchs er den Großteil seiner Kindheit in ärmlichen Verhältnissen und in ständig wechselnden Unterkünften auf. In der Schule fiel er dann als talentierter Basketballspieler auf, bevor er eine Karriere als Rapper begann und spätestens mit seinem Album “4 Your Eyez Only” weltbekannt wurde.

Vor einigen Stunden hat J. Cole das Musikvideo zu “ATM” rausgehauen und damit YouTube gesprengt. “Das Leben kann dir viele Schmerzen bereiten”, rappt J. Cole lässig vor sich hin. “Es gibt viele Wege, um mit diesem Schmerz umzugehen. Entscheide weise! Ich habe mich in große Räder und schnelle Kicks verliebt, mache mir keine Gedanken darüber, ob mich das umbringt, ich zähle einfach nur große Scheine, große Scheine…”

Abonniert unseren Newsletter!

Strenesse

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: