Life in Space - In Jay Bisuals bunten Illustrationen erleben Aliens und Mädchen abgefahrene Abenteuer

Die einen versuchen die Realität in ihrer Kunst so nah wie möglich abzubilden. Jedes Haus, jeder Grashalm, jeder Mensch sieht so aus, wie er auch in der echten Welt aussehen…
Life in Space

In Jay Bisuals bunten Illustrationen erleben Aliens und Mädchen abgefahrene Abenteuer

Die einen versuchen die Realität in ihrer Kunst so nah wie möglich abzubilden. Jedes Haus, jeder Grashalm, jeder Mensch sieht so aus, wie er auch in der echten Welt aussehen würde. Die Farben, die Formen, die Tiefen. Nichts entspringt der Fantasie. Landschaften. Obstschalen. Portraits. Fast wie Fotografien wirken die Werke der Menschen, die keinen einzelnen Zentimeter ins Unentdeckte abdriften möchten.

Der Künstler Jay Bisual aus dem spanischen Barcelona ist das genaue Gegenteil dieser langweiligen Gestalten. Seine kunterbunten Arbeiten sind anders, abgefahren und fast schon irgendwie abenteuerlich. Hier treffen rauchende Aliens in frischen Sneakern auf ultracoole Space-Mädchen, die auf fremden Planeten voller Sternenmagiern, Milchstraßenskatern und extraterrestrischen Robotern vor sich hin chillen.

Wer sich in Jays detailreichen Welten nicht Hals über Kopf verliebt und auch verliert, der macht irgendetwas konsequent falsch. Ich würde mir am liebsten jede einzelne seiner Bilder im Großformat ausdrucken und rahmenlos an die Wand hängen, so großartig finde ich sie. Wenn ihr noch mehr von Jay Bisual sehen wollt, dann schaut doch einfach mal auf seinem liebevoll gestalteten Instagram-Account vorbei.

Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual Jay Bisual

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare