Ramen Heads - In diesem Film geht es nur um Ramen, die wahrscheinlich beste Nudelsuppe der Welt

Ohne jeden Zweifel lieben wir Sushi als japanisches Nationalgericht, in all seinen Variationen und Facetten. Und doch gibt es eine Spezialität aus dem fernen Osten, die die Welt ebenfalls im…
Ramen Heads

In diesem Film geht es nur um Ramen, die wahrscheinlich beste Nudelsuppe der Welt

Ohne jeden Zweifel lieben wir Sushi als japanisches Nationalgericht, in all seinen Variationen und Facetten. Und doch gibt es eine Spezialität aus dem fernen Osten, die die Welt ebenfalls im Sturm erobert hat: Ramen. Bei uns als billige Instantnudelsuppe für Studenten und Arbeitslose verschrien, hat sich die Delikatesse in den unterschiedlichsten Restaurants zum leckeren Klassiker entwickelt. Ramen ist Leben.

Mein ganz persönlicher Lieblings-Ramen-Shop ist das Afuri in Sendagaya, dessen Karte ich quasi in- und auswendig kenne. Und weil Ramen einfach großartig ist und die Welt die japanische Nudelsuppe nicht nur als 30-Cent-Billigessen aus irgendwelchen Asia-Stores, sondern als die hochwertige Delikatesse, die sie nun einmal ist, kennen soll, gibt es jetzt einen eigenen Film, der ganz dieser Mission gewidmet ist.

In “Ramen Heads” haben Koki Shigeno, Arata Oshima und Yusuke Kamata zum Beispiel den leidenschaftlichen Ramen-Koch Osamu Tomita interviewt. Den Film könnt ihr momentan auf diversen Food-Festivals sehen, aber vielleicht erscheint er schon bald auf den etablierten Streaming-Diensten. Bis dahin könnt ihr ja in das nächste tolle Ramen-Restaurants gehen und euch selbst von dem famosen Geschmack überzeugen.

Ramen Heads Ramen Heads Ramen Heads Ramen Heads Ramen Heads

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare