Lost in Space - Dieses Science-Fiction-Abenteuer auf Netflix könnte eure neue Lieblingsserie werden

Nachdem “House of Cards” tot ist, “Game of Thrones” schon bald zu Ende sein dürfte und “Stranger Things” noch auf sich warten lässt, solltet ihr euch langsam, aber sicher, auf…
Lost in Space

Dieses Science-Fiction-Abenteuer auf Netflix könnte eure neue Lieblingsserie werden

Nachdem “House of Cards” tot ist, “Game of Thrones” schon bald zu Ende sein dürfte und “Stranger Things” noch auf sich warten lässt, solltet ihr euch langsam, aber sicher, auf die Suche nach einer neuen Lieblingsserie, die ihr bei Pizza, Bier und einem wärmenden Körper neben euch durchbingen könnt, begeben. Serien gibt es auf Netflix genug, aber sind wir mal ehrlich: Das Meiste davon ist kein Favoritenmaterial.

Anders sieht es womöglich bei “Lost in Space” aus. Davon hat Netflix gerade den ersten Trailer veröffentlicht – und der sieht richtig gut aus! Die auf dem 1998 erschienenen Science-Fiction-Abenteuer basierende Serie erzählt die Geschichte der Familie Robinson, die auf einem Alienplaneten landet und anschließend gemeinsam mit einem mysteriösen Roboter ums nackte Überleben in der Zukunft kämpft.

Klar, das klingt jetzt alles nicht so richtig aufregend, aber schaut euch zumindest einmal das Vorschaufilmchen an, dann seht ihr vielleicht, warum das Ganze eine ziemlich große Sache werden könnte. Und lange gedulden müsst ihr auch nicht mehr auf die erste Folge, damit ihr “Lost in Space” zumindest einmal ausprobieren könnt. Die erste Folge erscheint nämlich am 13. April. Modernes Fernsehen ist toll.

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

25 Kommentare