Der Hip-Hop-Newcomer - 6LACK kommt im Januar mit seiner Tour nach Berlin, München und Frankfurt

Ricardo Valdez Valentine, besser bekannt unter seinem Pseudonym 6LACK, schaffte seinen Durchbruch mit dem Song “PRBLMS” und wurde vom Rolling Stone zu einem der besten Newcomer gewählt. Kritiker vergleichen ihn…
Der Hip-Hop-Newcomer

6LACK kommt im Januar mit seiner Tour nach Berlin, München und Frankfurt

Ricardo Valdez Valentine, besser bekannt unter seinem Pseudonym 6LACK, schaffte seinen Durchbruch mit dem Song “PRBLMS” und wurde vom Rolling Stone zu einem der besten Newcomer gewählt. Kritiker vergleichen ihn bereits mit The Weeknd, Raury und Jhené Aiko. Gebürtig aus Baltimore, aufgewachsen in Atlanta, musste der 24-jährige 6LACK einen langen Umweg zum Erfolg gehen, nachdem er zunächst beim falschen Label gelandet war – und aus diesem Vertrag jahrelang nicht rauskam.

Doch das Warten hat sich gelohnt, denn das Album “Free 6LACK” war all die Strapazen wert! Seine anfänglichen Battle-Rap-Wurzeln hat er in einen spannenden Sound zwischen Hip-Hop und Alt-R&B verwandelt – und damit endlich zu sich selbst gefunden. 6LACK ist ganz klar einer der herausragendsten Songwriter in der aktuellen US-Hip-Hop- und R&B-Landschaft.

Um euch selbst von seinem außergewöhnlichen Talent zu überzeugen, könnt ihr 6LACK Anfang nächsten Jahres im kalten Deutschland sehen. Am 26. Januar ist 6LACK im Gibson in Frankfurt, am 27. Januar in der Muffathalle in München, am 31. Januar im Astra Kulturhaus in Berlin und am 1. Februar dann im Gruenspan in Hamburg. Tickets gibt es hier. Viel Spaß!

6LACK

Abonniert unseren Newsletter!

PULL&BEAR

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare