FamilyMart, Lawson, 7-Eleven - Dieses Video zeigt euch, wie es in einem japanischen Supermarkt aussieht

In meinen ersten drei Monaten in Japan habe ich in Ikejiri Ohashi direkt neben einem Konbini gewohnt. Konbini, das sind kleine Supermärkte, die oft den ganzen Tag und die ganze…
FamilyMart, Lawson, 7-Eleven

Dieses Video zeigt euch, wie es in einem japanischen Supermarkt aussieht

In meinen ersten drei Monaten in Japan habe ich in Ikejiri Ohashi direkt neben einem Konbini gewohnt. Konbini, das sind kleine Supermärkte, die oft den ganzen Tag und die ganze Nacht lang geöffnet haben und alles anbieten, was der fleißige Japaner so braucht. Zeitschriften, Fertiggerichte, Getränke, Hygieneartikel – und natürlich fertiges Sushi in diversen Variationen.

Mein Konbini war ein FamilyMart, der neben 7-Eleven, Lawson und Daily Yamazaki zur größten Convenience-Store-Kette in Japan gehört und mir in der ein oder anderen durchzechten Nacht das Leben gerettet hat. Die Mitarbeiter grüßten mich immer fleißig, während ich mich immer weiter durch das Angebot futterte und dem ein oder anderen Mangamagazin nicht widerstehen konnte.

Risa vom YouTube-Channel JapanesePod101 zeigt euch in ihrem Video, wie es in den kleinen, aber feinen, japanischen Supermärkten, die es wahrlich an jeder Ecke gibt, so aussieht und welche leckeren und auch nur skurrilen Schätze ihr in den engen Gängen so finden könnt. Egal ob ihr auf Onigiri, Sando oder Bento steht – im Konbini bleibt wirklich kein Wunsch unerfüllt.

Forever 21

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Reisen zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topman

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar