Matrix, Tresor, Kellerdiscos - So bunt, laut und pulsierend war die Ostberliner Clubszene im Jahr 1997

Früher war alles besser, das hört man von denen, die schon vor euch in Berlin waren, tagtäglich. Die Partys waren krasser, die Drogen härter, die Clubs geheimer. Wer zum Beispiel…
Matrix, Tresor, Kellerdiscos

So bunt, laut und pulsierend war die Ostberliner Clubszene im Jahr 1997

Früher war alles besser, das hört man von denen, die schon vor euch in Berlin waren, tagtäglich. Die Partys waren krasser, die Drogen härter, die Clubs geheimer. Wer zum Beispiel im Jahr 1997 in die Hauptstadt kam, der durfte auf der schönsten Technowelle durch die Clubs reiten. Matrix, Tresor, Kellerdiscos. Vieles war neu, alles war anders, nichts war verboten. Naja, fast.

Arte sendete in seiner allerersten “Tracks“-Folge vom 14. März 1997 ein Portrait über genau diese Szene. “Nach der romantisierten Westberlin-Ära der 80er, hatte sich der Osten, dank Technoschuppen wie dem Tresor, endgültig als Club-Epizentrum emanzipiert”, heißt es dort. “Doch auch der böse Partytourismus schickte damals eines seiner heute größten Club-Monster ins Rennen: das Matrix in Friedrichshain hatte zum Zeitpunkt der Ausstrahlung erst wenige Monate geöffnet und war berühmt für seine Hi-Tech-Ausstattung: Sogar die Zapfanlage war Computer-gesteuert. Wahnsinn! Ein Blick zurück in eine ziemlich wilde Zeit…”

Für alle, die bereits damals dabei waren, ist der Clip eine Zeitreise in eine scheinbar längst vergangene Epoche der Hauptstadt. Und wer sich gerade jetzt erst in der Berliner Partyszene einlebt und versucht herauszufinden, in welchen Etablissements er sich am wohlsten fühlt, der kann hier sehen, wie es damals zuging. In den geheimen, lauten Clubs seiner Lieblingsmetropole.

Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: