Rockos modernes Leben - Filburt, Spunky und Heffer sind zurück, um die Welt aus dem Chaos zu befreien

Damals war alles besser. Das Essen war besser. Die Musik war besser. Und ganz besonders die Zeichentrickserien waren besser. “Sailor Moon”, “Hey Arnold!”, “Ren und Stimpy”, “Doug”, “CatDog”, “Die Biber…
Rockos modernes Leben

Filburt, Spunky und Heffer sind zurück, um die Welt aus dem Chaos zu befreien

Damals war alles besser. Das Essen war besser. Die Musik war besser. Und ganz besonders die Zeichentrickserien waren besser. “Sailor Moon”, “Hey Arnold!”, “Ren und Stimpy”, “Doug”, “CatDog”, “Die Biber Brüder”, “Timon & Pumbaa”, “Ducktales”, “Aaahh!!! Monster”, “One Piece”, “Invader Zim”. Alles war früher besser. Und eine Show, die war noch viel besserer als der Rest.

“Rockos modernes Leben” war nicht nur eine Zeichentrickserie. Sie hat die langweiligen Kinder von uns bescheuerten getrennt und uns somit eine audiovisuelle Zuflucht geboten, in der unsere missratenen Gehirne noch viel missratener wurden. Kühe, die von Wölfen adoptiert wurden. Wallabys, die mit Comics dealten. Schildkröten, die in einem Wohnmobil hausten. Genau.

Wer “Rockos modernes Leben” nicht gleichermaßen liebte und feierte, der konnte abdampfen, mit der Ritterburg von Playmobil spielen und anschließend Bürokaufmann werden. Gerade hat Nickelodeon angekündigt, dass es eine Neuauflage der Serie geben wird. Und der erste Trailer beweist, dass “Rockos modernes Leben” genauso relevant wie eh und je ist. Trash-O-Madness!

s.Oliver

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

12 Kommentare

s.Oliver