I Do - Der neue Song der Beatsteaks ist eine Ode an Liebe, Lust und Gitarren

Wer schon mal das Vergnügen hatte, die Beatsteaks auf mindestens einem der zahlreichen Festivals und Konzerte live zu erleben, der weiß, was für einen musikalischen Nationalschatz Arnim und seine Jungs…
I Do

Der neue Song der Beatsteaks ist eine Ode an Liebe, Lust und Gitarren

Wer schon mal das Vergnügen hatte, die Beatsteaks auf mindestens einem der zahlreichen Festivals und Konzerte live zu erleben, der weiß, was für einen musikalischen Nationalschatz Arnim und seine Jungs da erschaffen haben. Beatsteaks auf dem Timetable, das bedeutet Ausrastung zu lauten Gitarren, bombastischen Bässen und gekonntem Gesang.

Jetzt ist die rebellische Band aus Berlin mit neuen Songs zurück, darunter ist auch der Track “I Do”, der als eine musikalische Ode an Liebe, Lust und Gitarren verstanden werden kann. Und das dazugehörige Album “Yours“, das Anfang September erscheinen wird, erinnert an ein kunterbuntes Mixtape aus überaus experimentellen Ideen, Vorstellungen und Erfahrungen.

“Alles hat sich vielseitiger und experimenteller angefühlt”, erzählt Arnim uns. “Wenn man früher Mixtapes aufgenommen hat, klang ja auch nicht jeder Song gleich. Manche waren leiser, andere lauter, man hat Lieder aus unterschiedlichen Genres vereint. So wollten wir es auch mit diesem Album machen.” Also freuen wir uns auf “Yours”. Und über “I Do”.

Topman

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: