Aus der Asche entstanden - Diese spannende Dokumentation zeigt euch die tragische Geschichte von Tokio

Tokio ist Zentrum eines Ballungsraums von über 36 Millionen Einwohnern, und noch immer auf Expansionskurs. Japans Hauptstadt gilt vielen als Stadt der Zukunft. Dabei war Tokio noch vor 150 Jahren…
Aus der Asche entstanden

Diese spannende Dokumentation zeigt euch die tragische Geschichte von Tokio

Tokio ist Zentrum eines Ballungsraums von über 36 Millionen Einwohnern, und noch immer auf Expansionskurs. Japans Hauptstadt gilt vielen als Stadt der Zukunft. Dabei war Tokio noch vor 150 Jahren Edo – eine Stadt aus einfachen Holzbauten mit einer Million Einwohnern. Über das wechselvolle Schicksal der Stadt und ihrer Bewohner von 1868 bis heute.

Tokio ist eine spektakuläre Stadt, die sich bis heute rasant entwickelt. Da sie auf einer der aktivsten tektonischen Verwerfungen liegt, wurde die Stadt im Laufe ihrer Geschichte immer wieder von Erdbeben heimgesucht, wie etwa vom großen Kanto-Erdbeben im September 1923, das die historische Innenstadt komplett zerstörte und mehr als 100.000 Opfer forderte.

Das große Beben von Kanto bleibt ein schweres Trauma. 1923 liegt fast die Hälfte aller Wohnhäuser der Präfektur Tokio in Trümmern. Von den 2,2 Millionen Einwohnern sind 1,5 Millionen obdachlos. Es folgen Kriege, Katastrophen und der langsame Zerfall der japanischen Gesellschaft. Die Dokumentation gibt einen faszinierenden Einblick in die tragische Geschichte von Tokio.

Puma

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Forever 21

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: