R.I.P. FFFFOUND! - Die elitärste Fotocommunity der Welt macht endgültig dicht

Wer heutzutage ein soziales Netzwerk startet, der will so viele Menschen wie nur irgendwie möglich auf seiner Plattform vereinen, damit er das Teil in ein paar Jahren für ein paar…
R.I.P. FFFFOUND!

Die elitärste Fotocommunity der Welt macht endgültig dicht

Wer heutzutage ein soziales Netzwerk startet, der will so viele Menschen wie nur irgendwie möglich auf seiner Plattform vereinen, damit er das Teil in ein paar Jahren für ein paar Milliarden Dollar an Facebook, Google oder Apple verhökern kann. FFFFOUND! war in dieser Hinsicht schon immer anders. Nur Auserwählte durften bei der Fotocommunity mitmachen.

Dadurch war die Qualität der im Jahr 2007 von Yosuke Abe und Keita Kitamura gegründeten Seite schon immer exquisit. Liebhaber von Fotografien und Illustrationen aus der ganzen Welt sammelten zehn Jahre lang die schönsten und epischsten, die witzigsten und tollsten, die wunderbarsten und verrücktesten Bilder, die das Netz zu bieten hatte. Doch damit ist jetzt Schluss.

Die Macher von FFFFOUND! haben angekündigt, dass sie die Seite im Mai dichtmachen werden. Deshalb habe ich an dieser Stelle noch mal meine Lieblingsfotografien aufgeführt, die ich über die Jahre hinweg auf FFFFOUND! gebookmarkt habe. Ihr könnt den Feed hier durchforsten. Aber beeilt euch! Bald ist auch dieser Teil des Internets Geschichte…

Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über Kunst zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare