Aktuell wie nie zuvor - Jetzt ist wohl der beste Zeitpunkt, um endlich George Orwells Roman 1984 zu lesen

Natürlich habt ihr schon viel über “1984“, das legendäre Buch von Eric Arthur Blair alias George Orwell gehört. Schließlich befeuert der Roman über eine Dystopie und deren Bewohner seit 1949…
Aktuell wie nie zuvor

Jetzt ist wohl der beste Zeitpunkt, um endlich George Orwells Roman 1984 zu lesen

Natürlich habt ihr schon viel über “1984“, das legendäre Buch von Eric Arthur Blair alias George Orwell gehört. Schließlich befeuert der Roman über eine Dystopie und deren Bewohner seit 1949 sowohl Staatskritiker als auch Verschwörungstheoretiker auf der ganzen Welt. Aber habt ihr euch schon mal in Ruhe hingesetzt, an einem gemütlichen Samstag, mit einer Tasse Tee und ein, zwei Keksen, und es gelesen? So richtig gelesen? Womöglich wäre jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür.

Worum geht’s? Die Welt ist in die drei verfeindeten Machtblöcke Ozeanien, Eurasien und Ostasien aufgeteilt, die sich in dauerhaftem Krieg miteinander befinden. Die Handlung des Romans spielt in Ozeanien, das Nord- und Südamerika, die britischen Inseln, Australien und das südliche Afrika umfasst, wobei Winston Smith im Landefeld 1, also England, lebt. In dem diktatorisch und totalitär geführten Staat unterdrückt eine vom Großen Bruder geführte Parteielite das Volk. Die allgegenwärtige Gedankenpolizei überwacht permanent die gesamte Bevölkerung. Mit nicht abschaltbaren Geräten, die zugleich alle Wohnungen visuell kontrollieren und abhören, schürt das Staatsfernsehen Hass auf einen unsichtbaren Staatsfeind. Wow.

Natürlich ist “1984” mit Vorsicht zu genießen. Der Roman hat schon so manchem einfachem Geist die Gehirndrähte durchschmoren lassen. Schließlich sieht man nach dem Genuss des Buches überall nur noch mehr oder weniger geheime Verschwörungen und hält sich generell für klüger und besser als der Rest. Dennoch sollte man “1984” gelesen haben, besonders in Zeiten von Donald Trump, AfD und was auch immer Russland da gerade macht. Ihr könnt – und solltet – es euch hier für 12 Euro als Taschenbuch kaufen.

Farfetch

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Kunst zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Farfetch

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: