What You Want - Vielleicht ist Zuzu das Mädchen, das die langweilige Musikindustrie retten kann

Was ist seelenloser als der Typ, der im Görli kleinen Kindern Gras vertickt? Genau: Die Musikindustrie. Solange Marionetten wie Justin Bieber, Adele und Skrillex regelmäßig eine geduldete Scheiße nach der…
What You Want

Vielleicht ist Zuzu das Mädchen, das die langweilige Musikindustrie retten kann

Was ist seelenloser als der Typ, der im Görli kleinen Kindern Gras vertickt? Genau: Die Musikindustrie. Solange Marionetten wie Justin Bieber, Adele und Skrillex regelmäßig eine geduldete Scheiße nach der anderen raushauen und YouTuber Platten an minderbemittelte Hauptschulabbrecher verscherbeln, ist das Leben der Plattenbosse gut und sie können weiterhin getrost Jagd auf illegale Downloader machen.

Da braucht es hin und wieder einen Lichtstrahl, der durch die dunkle Pampe aus Rapopfern, Popnutten und Indieschweden schießt und, ohne es wirklich zu wollen, die Zukunft der gesamten Branche verändert. Zuzu aus Liverpool könnte so ein Lichtstrahl werden. Noch ist sie ein Alternativemädchen aus Großbritannien, das über das Leben singt, aber wer weiß, wo das hinführt.

Zuzus neuer Track “What You Want” ist eine grundsolide Indienummer mit Alternative- und Rockanleihen, die wie ein leuchtender Rettungsring im Meer der musikalischen Schreihälse agiert und wirklich Lust auf das macht, was da noch kommen mag. Und ein tolles Video mit ihr gibt’s auch noch obendrauf. Zuzu, merkt sie euch! Zuzu! Großartig!

Forever 21

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Strellson

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar

  • Tone

    Danke für den Artikel, ich kannte sie vorher nicht!
    Ob sie irgendwelche Industrien rettet ist mir eigentlich relativ wurscht, aber mir gefällt ihre Mukke extrem gut, also danke das ihr sie hier vorgestellt habt.