Kunst an Wänden - Wir haben uns in Tokio auf Streetartjagd gemacht

Tokio ist nicht nur die Hauptstadt der rohen Fischköstlichkeiten, der auf Handys starrenden Schulmädchen oder der kunterbunten Vintageläden, sondern auch ein Paradies für Streetartfans, denen der Einschlag großäugiger Mangafiguren nichts…
Kunst an Wänden

Wir haben uns in Tokio auf Streetartjagd gemacht

Tokio ist nicht nur die Hauptstadt der rohen Fischköstlichkeiten, der auf Handys starrenden Schulmädchen oder der kunterbunten Vintageläden, sondern auch ein Paradies für Streetartfans, denen der Einschlag großäugiger Mangafiguren nichts ausmacht, sondern sie gerade eben auch noch zusätzlich fasziniert. Schließlich ist das hier Japan und nicht Deutschland.

Also haben wir uns in Shibuya, Harajuku und Akihabara auf die Suche nach den farbvollsten Streetartjuwelen, an denen tagtäglich tausende dunkel angezogene Businessmänner und -frauen achtlos vorbei hetzen, gemacht. Und tatsächlich haben wir die ein oder andere Wandwunderlichkeit in der pulsierenden Hauptstadt des Landes der aufgehenden Sonne entdeckt.

Neben Drake und Beyoncé haben wir allerlei süße Mangamädchen in modifizierten Schuluniformen gefunden, die sicherlich irgendwelche großartigen Talente besitzen, die sie auf den Plakaten und Werbeflächen der Hochhäuser nicht ganz ausleben können. Dazu gab es Graffiti, unleserliche Schriftzüge und putzige Figuren, die aussehen wie Aliens. Oder Schildkröten mit Blume auf dem Kopf. Hach, Tokio. Du tolle, tolle Stadt.

Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart Tokyo Streetart
Tally Weijl

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Japan zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare