Cowboy, Avocado, Fuchs - Das hier sind die neuen Emoji für euer iPhone und so bekommt ihr sie

Was früher Smileys waren, sind heute Emoji, die kleinen, putzigen Situationsgrafiken aus Japan, die den Rest der Welt im Sturm erobert haben. Wer könnte seine eigene Meinung und die wichtigen…
Cowboy, Avocado, Fuchs

Das hier sind die neuen Emoji für euer iPhone und so bekommt ihr sie

Was früher Smileys waren, sind heute Emoji, die kleinen, putzigen Situationsgrafiken aus Japan, die den Rest der Welt im Sturm erobert haben. Wer könnte seine eigene Meinung und die wichtigen Nachrichten schon besser unterstreichen, als mit dem Bild eines roten Herzens, eines weinenden Gesichts oder einer schmutzigen Aubergine? Eben.

Mit einem neuen Update hat Apple gerade jede Menge neue Emoji für sein iPhone- und iPad-Betriebssystem iOS veröffentlicht, die sich allesamt durch diverse Farbfacetten unterscheiden und im Grunde mehr Nahrungsmittel, mehr Aktivitäten, mehr Tiere und mehr Gesichtsverzerrungen bieten. Cowboy, Avocado, Fuchs, Sekt, Eule, Schmetterling, Kiwi, Erdnuss – alles dabei.

Um die neuen Emoji sehen und nutzen zu können, müsst ihr euer iPhone oder iPad auf die iOS Version 10.2 aktualisieren. Dazu schließt ihr das Gerät entweder an euren Computer an und öffnet iTunes oder ihr geht direkt in eurem iPhone oder iPad auf “Einstellungen”, drückt dann auf “Allgemein” und anschließend auf “Softwareupdate”. Fast so schwer wie Quantenphysik ist das.

Apple Emoji iPhone Apple Emoji iPhone Apple Emoji iPhone Apple Emoji iPhone Apple Emoji iPhone Apple Emoji iPhone Apple Emoji iPhone
Puma

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Technik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Forever 21

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare