Berufe in der Digitalwelt - Wenn ihr Coder oder Designer werden wollt, dann lest euch dieses Magazin durch

Die digitale Welt hält jede Menge interessante Jobs für euch bereit. Ihr könnt ein gefeierter Entwickler eines Rollenspiels werden, ihr könnt ein großer Webdesigner werden, ihr könnt ein Coder der…
Berufe in der Digitalwelt

Wenn ihr Coder oder Designer werden wollt, dann lest euch dieses Magazin durch

Die digitale Welt hält jede Menge interessante Jobs für euch bereit. Ihr könnt ein gefeierter Entwickler eines Rollenspiels werden, ihr könnt ein großer Webdesigner werden, ihr könnt ein Coder der virtuellen Realität werden. “Irgendwas mit Medien” hat sich in ein Universum unterschiedlicher Karrierechancen verwandelt. Und wer sich geschickt anstellt, der hat gerade dort eine Zukunft.

Das Magazin Code+Design will euch bei der Wahl eures Berufes in der Digitalwelt helfen. Darin findet ihr Interviews mit Menschen, die es geschafft haben, Geschichten über große Startups und ihre Werdegänge und Firmenadressen, die momentan Designer, Entwickler und Hacker suchen. Also ein dick gefülltes Sammelsurium der Möglichkeiten.

Das Heft gibt es kostenlos, was wiederum bedeutet, dass die Hälfte davon aus Anzeigen besteht, aber darüber könnt ihr ausnahmsweise mal großzügig hinweg schauen. Entweder pickt ihr euch nur die Informationen heraus, die ihr benötigt, oder ihr lest einfach mal über alle Schaffensfelder drüber, um euch einen allgemeinen Überblick zu verschaffen, was euch die Digitalbranche so zu bieten hat. Code+Design könnt ihr euch hier kostenfrei als PDF herunterladen. Viel Spaß und noch mehr Erfolg!

Code+Design Code+Design Code+Design
Jack & Jones

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere verrückte Neuigkeiten über Technik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: