Summer of Love - Hier könnt ihr sehen, was die coolen Kids beim Launch der Levi’s 505C trugen

Natürlich ist der Jeanslook noch immer cool. Levi’s beweist das ganz gut. Letztens haben sie ihre neue 505C-Jeans bei einer fetten Party in New York präsentiert, bei der unter anderem…
Summer of Love

Hier könnt ihr sehen, was die coolen Kids beim Launch der Levi’s 505C trugen

Natürlich ist der Jeanslook noch immer cool. Levi’s beweist das ganz gut. Letztens haben sie ihre neue 505C-Jeans bei einer fetten Party in New York präsentiert, bei der unter anderem bekannte Leute wie die Rocklegende Debbie Harry, Matt Katz-Bohen, die DJane Zoë Kravitz und Lolawolfs Jimmy Giannopoulos am Start waren.

Die 505 erblickte 1967 das Licht der Welt und war von da an untrennbar mit dem sogenannten Summer of Love und der kulturellen Explosion in Kalifornien verbunden. Die Jeans feierte in der Punkszene der 70er Jahre ihren Höhepunkt und wurde von Größen wie Debbie Harry und den Ramones getragen. Auch heute noch sorgt sie für Wirbel in den diversen Ecken der Popkultur.

Fast 50 Jahre nach der Entstehung der legendären Jeans feierten, tanzten und tranken jede Menge hübsche Leute auf den Siegeszug des berühmten Kleidungsstücks, mitten im Bowery Ballroom in Manhattan. “Blaue Jeans standen schon immer für Amerika,” erzählt uns Debbie Harry. “Als die Mauer fiel und der Ostblock einstürzte, wollten die Kids dort nur eins: Blaue Jeans.”

Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York Levi's New York
Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere interessante Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Guess

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare