Straßenstil - Trefft Suzy aus Tokio, die einfach so ihr eigenes Modelabel auf die Beine gestellt hat

Wie jeder einigermaßen kluge Mensch weiß, ist Tokio die Anlaufstelle für die ewig Wandernden, die ständig auf der Suchen nach den neuesten Impulsen aus der bunten Welt der Mode sind.…
Straßenstil

Trefft Suzy aus Tokio, die einfach so ihr eigenes Modelabel auf die Beine gestellt hat

Wie jeder einigermaßen kluge Mensch weiß, ist Tokio die Anlaufstelle für die ewig Wandernden, die ständig auf der Suchen nach den neuesten Impulsen aus der bunten Welt der Mode sind. Egal ob ihr durch Shibuya, Harajuku oder Shimokitazawa, den süßen Hipsterbezirk der japanischen Hauptstadt, streift, kreative Styles findet ihr (fast) überall.

Wir trafen Suzy, das asiatische Supermädchen, und zogen sie gleich in die nächste Seitenstraße, um dort ihren außergewöhnlichen Stil für immer fotografisch festzuhalten. Und wie gesagt, Suzy ist kein normales Mädchen, sie hat inmitten von Tokio mit ein paar Freunden ihr eigenes Modelabel namens TOKYOGIRL auf die Beine gestellt, bei dem es richtig nice Sachen gibt.

“Ich mag den Style von M.I.A, Rita Ora und Natalia Kills,” erzählte Suzy unserer Fotografin. “TOKYOGIRL ist ein Projekt für coole, junge Leute. Es soll Tokio interessanter machen. Ich beschäftige mich momentan mit Zeug aus den Achtzigern und mit arabischen Einflüssen. Es wäre toll, wenn auch viele Jungs unsere Klamotten tragen würden.” Das lässt sich bestimmt einrrichten, Suzy!

Suzy Suzy Suzy Suzy
Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: