Lieblingslieder - Michael Buchinger erzählt, warum Beyoncé, David Bowie und Dolly Parton Legenden sind

Wer Michael Buchinger nicht kennt, der hat von YouTube wohl genauso viel Ahnung wie von österreichischen Textrebellen, die durch verbale Attacken gegen die sich viel zu langsam entwickelnde Gesellschaft etwas…
Lieblingslieder

Michael Buchinger erzählt, warum Beyoncé, David Bowie und Dolly Parton Legenden sind

Wer Michael Buchinger nicht kennt, der hat von YouTube wohl genauso viel Ahnung wie von österreichischen Textrebellen, die durch verbale Attacken gegen die sich viel zu langsam entwickelnde Gesellschaft etwas verändern wollen – und es auch schaffen. Langsam, aber sicher. In unserer Rubrik “Lieblingslieder” erzählt uns der sympathische Wiener, warum Beyoncé, David Bowie und Dolly Parton Legenden und sowohl der Macarena als auch die Spice Girls, egal in welcher Form, noch lange nicht tot sind.

Beyoncé - Love on Top

Beyoncé – Love on Top
Das ist mein Song, was sich vor allem dadurch äußert, dass ich laut „Das ist mein Song!“ schreie, wenn er im Club gespielt wird. Dieses Lied habe ich auf langen Autofahrten rauf und runter gehört. Ich liebe es vor allem, wenn man denkt, der Song sei schon gleich zu Ende, aber dann schreit Beyoncé nochmal „Baby it’s YOU!!“. Oh, Beyoncé…

MØ - Say You’ll Be There

MØ – Say You’ll Be There
Abgesehen davon, dass ich eine persönliche Fehde mit MØ habe, weil sie ganz Österreich trollt, indem sie ständig Konzerttermine ankündigt und diese kurz vorher wieder absagt, mag ich dieses Cover von ihr besonders gern. Es ermöglicht mir, selbst auf Partys viel zu cooler Freunde heimlich was von den Spice Girls in die Playlist zu schummeln.

Charli XCX - Breaking Up

Charli XCX – Breaking Up
Ich höre dieses Lied sehr oft und so laut, dass mein Freund schön langsam vermutet, ich wolle dadurch auf subtile Weise mit ihm Schluss machen. Das ist nicht der Fall!

Sleigh Bells - Bitter Rivals

Sleigh Bells – Bitter Rivals
Obwohl ich ein friedliebender Mensch bin, höre ich aggressive Monster-Musik wie diese, wenn ich joggen gehe. Dieser und andere Songs von den Sleigh Bells sind fester Bestandteil meiner Sport-Playlist, ich höre ihn also circa einmal im Jahr.

David Bowie - Modern Love

David Bowie – Modern Love
Einer dieser Songs, die ich während des Uni-Semesters höre, nachdem ich die ganze Nacht lang durchgelernt habe und so schnell wie möglich wieder fit werden möchte.

Dolly Parton - 9 to 5

Dolly Parton – 9 to 5
Wenn ihr mich fragt, darf Dolly Parton auf keiner Playlist fehlen. Abgesehen davon, dass dieser trashige Hit die Stimmung auf jeder Party hebt, habe ich als Freiberufler daraus sehr viel über traditionelle Jobs gelernt, wie zum Beispiel, dass sie von 9 bis 5 gehen. Faszinierend!

Azealia Banks - 212 (feat. Lazy Jay)

Azealia Banks – 212 (feat. Lazy Jay)
Fun Fact über mich: Ich war einmal für einen Monat meines Lebens Teil eines DJ Duos, hatte zwei Auftritte und danach hat uns niemand mehr gebucht – schockierend, ich weiß. Wie dem auch sei! Dieser Song hat bei unserem Publikum immer die Stimmung gehoben.

Lorde - The Love Club

Lorde – The Love Club
Das erste Lied, das ich je von Lorde gehört habe und definitiv das erste und einzige Mal, dass ich etwas kannte, bevor es cool war.

Joan Jett - Bad Reputation

Joan Jett – Bad Reputation
Ein Klassiker, den ich während meiner Schulzeit rauf und runter gehört habe und mir sehr Badass dabei vorgekommen bin, obwohl meine „Bad Reputation“ zu diesem Zeitpunkt lediglich war, dass ich nie eine Mahlzeit auslasse und in der Umkleidekabine nach dem Sport immer ein bisschen zu viel starre. Good Times.

Los Del Rio - Macarena

Los Del Rio – Macarena
Ich weiß, ich weiß: Der Macarena? Wirklich? Aber denkt darüber nach: Wer kann sich an andere Sommerhits erinnern? Den Ketchup-Song, Dragostea Din Tei, …? Niemand! Der einzig relevante Sommerhit, der seit Jahren jung und alt (vor allem aber Michi Buchinger) in Ekstase versetzt, ist der Macarena.

Topman

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Guess

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: