In geheimer Mission - Miley Cyrus zeigt fremden Leuten auf der Straße ihre Brüste

Am Sonntag finden in Los Angeles die 32. MTV Video Music Awards statt. Und wenn ihr keine Ahnung habt, was oder wer MTV ist, dann fragt eure große Schwester, die…
In geheimer Mission

Miley Cyrus zeigt fremden Leuten auf der Straße ihre Brüste

Am Sonntag finden in Los Angeles die 32. MTV Video Music Awards statt. Und wenn ihr keine Ahnung habt, was oder wer MTV ist, dann fragt eure große Schwester, die wird euch sicherlich davon berichten, wie man damals drei Stunden vor dem Fernseher sitzen musste, um das neue Video von Britney Spears zu sehen, oder wie die Hölle zufror, als “Ulmens Auftrag” mit Nora Tschirner abgesetzt wurde.

Moderiert wird das Spektakel von Skandalnudel und meiner persönlichen Heldin Miley Cyrus. Und sie verschwendet keine Sekunde damit, im amerikanischen Fernsehen nicht für das Ereignis zu werben. Zuletzt trat sie bei Jimmy Kimmel auf, um dort über ihre Brüste zu sprechen, und jetzt hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, das niedere Volk auf der Straße von ihr zu überzeugen.

Und um die normalen Leute nicht zu verschrecken, verkleidete sich Miley als australische Reporterin. In einem Outfit, das überhaupt nicht auffällig ist. Sie fragte, was die Menschen von Miley Cyrus hielten. Was wohl mit ihr falsch gelaufen ist. Was sie tun würden, wenn sie Mileys Vater wären. Und dem ein oder anderen Glücklichen hielt sie dann auch gleich noch ihre Möpse ins Gesicht. Was für ein Tag.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Stars zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Tally Weijl

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

8 Kommentare

Urban Outfitters