Kästen sind von gestern - Bei Instagram könnt ihr ab jetzt Fotos im Hoch- und Querformat teilen

Seit Jahren müsst ihr euer Müsli, eure Füße oder den Sonnenuntergang bei Instagram in Quadraten teilen. Quadrate hier, Quadrate dort. Da könnt ihr noch so viel filtern, an dem Kastenformat…
Kästen sind von gestern

Bei Instagram könnt ihr ab jetzt Fotos im Hoch- und Querformat teilen

Seit Jahren müsst ihr euer Müsli, eure Füße oder den Sonnenuntergang bei Instagram in Quadraten teilen. Quadrate hier, Quadrate dort. Da könnt ihr noch so viel filtern, an dem Kastenformat hat sich nie etwas geändert. Zum Leidwesen aller Instajunkies. Dieses mittelalterliche Format gehört allerdings ab heute der Vergangenheit an. Endlich.

Dank des neuen, gerade veröffentlichten Updates mit dem magisch klingenden Namen “7.5” könnt ihr ab jetzt eure Fotos auch im Hoch- und Querformat bei Instagram teilen. „Das Quadrat war und wird immer ein Teil von sein“, ist in einem Artikel auf dem offiziellen Instagram-Blog zu lesen. „Aber die visuelle Art und Weise, wie ihr eure Geschichten erzählt, sollte immer Vorrang haben.“

Solltet ihr also schon immer am liebsten lange, ähm, Stöcke, breite Häuser oder weitläufige Strände fotografiert haben, dann geht heute wohl eurer größter Wunsch in Erfüllung. Allerdings bedeutet das neue Format auch, dass ihr ab jetzt noch mehr von eurem Zimmer aufräumen müsst, wenn ihr mal wieder euer perfekt arrangiertes Himbeer-Nuss-Müsli auf Instagram teilen wollt…

Jack & Jones

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Technik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

s.Oliver

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

10 Kommentare

ASOS