Abenteuer in der Highschool - Die neue Attack on Titan Staffel ist nicht ganz das, was wir erwarten haben

Ohne Frage: “Attack on Titan” war das Anime-Ereignis der letzten Jahre. Die Action, die Story, die WTF-Momente am laufenden Band: Der bombastische Kampf der vermeintlich letzten Bastion der Menschheit gegen…
Abenteuer in der Highschool

Die neue Attack on Titan Staffel ist nicht ganz das, was wir erwarten haben

Ohne Frage: “Attack on Titan” war das Anime-Ereignis der letzten Jahre. Die Action, die Story, die WTF-Momente am laufenden Band: Der bombastische Kampf der vermeintlich letzten Bastion der Menschheit gegen übermächtige und erbarmungslosen Riesen mit Fratzengesichtern ließ alle anderen Serien, egal ob gezeichnet oder real, vor Neid erblassen. Zurecht.

Nun warten wir bereits seit zwei Jahren darauf, dass es endlich weiter geht, nachdem die erste Staffel mit einem Cliffhanger endete, den eigentlich niemand länger als eine Minute lang ertragen sollte. Die gute Nachricht ist: Jawohl, im Oktober läuft eine neue „Attack on Titan“-Staffel an. Die schlechte Nachricht ist: Sie ist nicht ganz das, was wir erwarten haben…

Im Spin-off “Attack on Titan: Junior High” von Saki Nakagawa finden sich unsere Helden gemeinsam in der Highschool wieder. Plötzlich geht es vordergründig nicht mehr darum, von Riesen in epischen Schlachten zerfleischt zu werden, sondern die neuen großen Herausforderungen sind Hausaufgaben, Freunde finden und die erste, große Liebe. Süß.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere verrückte Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare

ONLY