Roshan Adhihetty - Als die nackten Männer durch den Wald marschierten

In der Großstadt zu leben, das hat natürlich seine Vorteile. Wir können rund um die Uhr Pizza, Bier und Sushi kaufen, uns liegt ein breitgefächertes Kulturprogramm jeglicher Art zu Füßen,…
Roshan Adhihetty

Als die nackten Männer durch den Wald marschierten

In der Großstadt zu leben, das hat natürlich seine Vorteile. Wir können rund um die Uhr Pizza, Bier und Sushi kaufen, uns liegt ein breitgefächertes Kulturprogramm jeglicher Art zu Füßen, es gibt fast keinen Wunsch, der inmitten der unzähligen Straßen und Gebäude unerfüllt bleibt. Nur eine Sache, die vermissen wir, manchmal mehr, manchmal weniger: Den Bezug zur Natur.

Wie oft würden wir uns gerne einfach nur die Klamotten vom Leib reißen und in die warmen Arme von Mutter Natur legen. Nach einem schweren Arbeitstag, einer stressigen Prüfungsphase oder einem ausuferndem Streit. Unmöglich, sagen die einen. Unsittlich, die anderen. Doch es gibt Menschen, die dem Ruf unseres Planeten folgen – und regelmäßig zu den Wurzeln zurückkehren.

Der Schweizer Fotograf Roshan Adhihetty hat Nacktwanderer auf ihren Abenteuern durch den Wald begleitet. Die Sonne auf der Haut, der Wind zwischen den Beinen, die gute Laune auf den Gesichtern. Wer sich nach dieser romantischen Reise nicht selbst entblößt auf den Weg zurück zur Natur machen möchte, der ist für immer gefangen. Ganz tief, in der bittersüßen Unendlichkeit der Großstadt…

Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer Die Nacktwanderer

Fotos: Roshan Adhihetty

Etsy

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Kunst zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topman

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: