Der neue Pharrell - Streamt Tyler, the Creators neues Album Cherry Bomb an dieser Stelle für umme

Wenn ihr die neue Woche mit ein paar gekonnten Tracks beginnen wollt, dann gibt’s hier die passende Gelegenheit dazu. Tyler, the Creator, der neue Pharrell, wie wir ihn an dieser…
Der neue Pharrell

Streamt Tyler, the Creators neues Album Cherry Bomb an dieser Stelle für umme

Tyler, the Creator

Wenn ihr die neue Woche mit ein paar gekonnten Tracks beginnen wollt, dann gibt’s hier die passende Gelegenheit dazu. Tyler, the Creator, der neue Pharrell, wie wir ihn an dieser Stelle gerne nennen, hat gerade sein neues Album “Cherry Bomb” rausgehauen. Womöglich einfach deswegen, um euch einen schönen Tag zu verschaffen. Wer weiß.

Prägnante Tracks daraus nennen sich zum Beispiel “Blow my Load”, “Deathcamp” und “Fucking Young”. Und ihr könnt die Platte entweder auf iTunes kaufen oder unten per Spotify streamen oder euch aus dem Laden klauen. Oder wo auch immer ihr jungen, ausgeflippten Leute sonst so eure neue Musik herbekommt.

Wahrscheinlich teilt ihr das Zeug im Zehnsekundentakt auf Snapchat oder ihr streamt die Songs live auf Periscope oder ihr ladet sie rückwärts auf YouTube hoch. Oder aber ihr seid schon wieder so old-school, dass ihr euch für teuer Geld einen Kassettenrekorder gekauft habt und die süße Yvonne aus der 9b jetzt mit Tapes um den Verstand bringt.

Cherry Bomb

Foto: Terry Richardson

ASOS

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere coole Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Puma

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare