Pixelporno - Ihr könnt jetzt Pong, Pac-Man und Space Invaders in einem einzigen Spiel zocken

Wenn ihr schon ein einigermaßen reifes Alter erreicht habt, was bedeutet, dass euch laut brummende Lastkraftwagen, stark sehbehinderte Attentäter und tief dunkle Ozeane nichts anhaben können, dann erinnert ihr euch…
Pixelporno

Ihr könnt jetzt Pong, Pac-Man und Space Invaders in einem einzigen Spiel zocken

Pacapong

Wenn ihr schon ein einigermaßen reifes Alter erreicht habt, was bedeutet, dass euch laut brummende Lastkraftwagen, stark sehbehinderte Attentäter und tief dunkle Ozeane nichts anhaben können, dann erinnert ihr euch sicherlich noch an “Pong”. Und “Pac-Man”. Und “Space Invaders”. Games also, die Geschichte geschrieben haben.

Die Spieleentwickler von kingPenguin aus den Niederlanden haben für den Game Jam mini Ludum Dare 58, das zum Thema eben die allseits bekannte Tischtennis-Simulation hatte, ein digitales Mashup aus diesen Titeln namens “Pacapong” geschaffen. “Pong”, “Pac-Man” und “Space Invaders” in einem Paket, geht das überhaupt?

Na klaro! Und sogar besser als man zunächst denkt! Mittendrin taucht sogar unser guter Freund Donkey Kong auf und wirft mit Fässern, quer über den Bildschirm. Dass auf diese grandiose Idee die etablierten, großen Unterhaltungselektronikriesen nicht gekommen sind, grenzt eigentlich an ein Wunder. Ihr glaubt mir nicht? Dann probiert’s doch selbst aus, einfach hier klicken und loslegen – sogar mit eurer Freundin oder eurem Kumpel.

Pacapong

Bilder: kingPenguin

Etsy

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Games zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

NA-KD

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: