In der Großstadt zu leben, das hat natürlich seine Vorteile. Wir können rund um die Uhr Pizza, Bier und Sushi kaufen, uns liegt ein breitgefächertes Kulturprogramm jeglicher Art zu Füßen, es gibt fast keinen Wunsch, der inmitten der unzähligen Straßen und Gebäude unerfüllt bleibt. Nur eine Sache, die vermissen wir, manchmal mehr, manchmal weniger: Den…

Letzte Woche feierte Cîroc Vodka den Launch der Limited Edition by Marina Hoermanseder und eigentlich bin ich nur hin, um die Designerin aus der Nähe anzuschmachten, weil – getreu dem Modemädchenklischee – ich zumindest einen Teil meiner Seele verkaufen würde, um einen ihrer Lederkunstwerke zu ergattern. Die Lady hat es geschafft, ausnahmslos alle von ihrem…

Euer Mitbewohner Hannes ist ausgezogen, weil er in Indien ein Mädchen kennengelernt hat und jetzt denkt, er müsse im Wald seine Erleuchtung finden? Kein Problem. Ihr könnt das leere Zimmer ja einfach auf WG-Gesucht packen oder per Airbnb zu Geld machen. Ooooder… ihr könnt einen Flüchtling dort wohnen lassen. Aus Kenia. Oder Syrien. Oder Russland….

Tally Weijl

Schon immer die Augen verdreht, wenn jemand “geht ab wie Schmidts Katze” gesagt hat? Jap, wir auch – bis wir den neuen Astra Rakete-Spot gesehen haben und keine Argumente mehr übrig blieben. Twerkende Hunde? Ein Muss! Bier trinkende Eulen? Dabei. Eine Diskokugel-Schildkröte? Klar, warum nicht? Und eine auf der Abrissbirne – wo auch immer diese…

Während wir hitzig dem Feierabend entgegen fiebern und bereits das ein oder andere Bier geköpft haben, breiten sich in Los Angeles gerade erst die frühen Sonnenstrahlen aus und kitzeln dessen Bewohner sanft wach. Einer der Töchter von LA ist Jessica Morrow, Model, Abenteuerliebende – und ab und zu sogar Touristenführerin. Larsen Sotelo hat das wahlblonde…

Wer die mehr oder weniger gestörten Jungs von K.I.Z. kennt, der weiß, dass sie ihre Rückkehr nicht einfach nur mit einem stinknormalen 08/15-Musikvideo verkünden, sondern einen Track auf uns los lassen, der den baldigen Weltuntergang in voller Lautstärke zelebrieren soll. „Bei wessen Sound werd ich nass?“ Genau. Das “Kannibalenlied” ist eine Selbstbeweihräucherung sondergleichen. Tarek, Maxim,…

Urban Outfitters

Ja, ich geb’s zu: Selbst ich fühle mich zu alt für Snapchat. 15-jährige Nervensägen, die im 10-Sekundentakt darüber plaudern, welchen Joghurt sie sich gekauft haben, kann ich mir getrost sparen, Freunde, die miese Wackelvideos von noch mieseren Partys schicken, auch, Onanieren kann man bei dieser Geschwindigkeit auch vergessen. Was passiert aber, wenn man die App,…

Ja, wir können irgendwelche Leute auf den Mond und bald auch auf den Mars schießen. Aber nichts, was “Zurück in die Zukunft” uns versprochen hat, ist bislang Realität geworden. Zeitmaschinen? Nope. Hoverboards? Fehlanzeige. Marty McFlys krasse Sneaker aus dem zweiten Teil? Nein, nein und nochmals nein. Dabei kann es doch gar nicht so schwer sein,…

Wenn ihr das nächste Mal einer netten, alten Omi über die heillos befahrene Straße helfen wollt, dann solltet ihr euch das womöglich zweimal überlegen und ganz genau hinschauen. Denn die vermeintlich hilflose Dame könnte Ursula Haverbeck sein, Liebling der Rechten. Und die hat’s tatsächlich faustdick hinter den Ohren. Den Holocaust hat’s nie gegeben, die Opfer…

Mister Spex

Wenn wir euch etwas von international bekannten Künstlern, wunderschönen Dekorationen und Partyreihen erzählen, dann geschieht das nie ohne Grund, wäre ja auch langweilig. Stattdessen haben wir euch am 11. April mit Tickets und guter Laune in flüssiger Form ausgestattet und zu den Absolut Nights im Spindler & Klatt mitgenommen. Nachdem die Eventreihe mit ihren kreativen…

Brauchen ausgeflippte, japanische Streifen eigentlich wirklich eine aussagekräftige Story – oder reicht es einfach aus, wenn man hypnotisierende Riesenkröten, blutdürstige Vampirgangster und kampflustige Schulmädchen in den Mixer haut und Kultregisseur Takashi Miike einmal kräftig hinein spucken lässt? Eben. “Yakuza Apocalypse” kommt im Sommer in die fernöstlichen Kinos und irgendwann dann mal auf Blu-ray zu uns….

Vor ein paar Monaten war ich auf der inoffiziellen Premiere des neuen Turtles-Films, vielleicht war’s auch ‘ne Pressevorführung, was weiß ich. Es gab Pizza und Bier und Megan Fox war auch da. Natürlich finde ich Megan Fox unglaublich heiß. Leider hatte sich mein Verhältnis zu ihr nach dieser Begegnung abgekühlt. Denn entweder war der Star…

Etsy

Eigentlich wollte ich gestern Abend gemütlich gebratenen Fisch essen, japanisches Bier trinken und einen bescheuerten Bauernhof-Anime auf meinem Laptop gucken. Stattdessen durfte ich mich stundenlang mit Menschen auf Twitter herumschlagen. Die wollten mich nämlich davon überzeugen, dass all ihre kleinen und großen Probleme nur zwei Gründe haben: Geschlecht und Hautfarbe. Nicht mehr und nicht weniger….

Und mit “garantiert” meine ich natürlich: Jeder drittklassige Klugscheißnerd kommt jetzt aus seinem Keller gekrochen, um sich zuerst einen Schokopudding aus dem Kühlschrank seiner Mutter zu stibitzen und dann irgendwelche Beleidigungen in ein digitales Kommentarfeld zu tippen. „Nr. 3, 7 und 8 kennt doch jeder, ihr Noobs!“ Egal. “Futurama” ist eine meiner absoluten Lieblingsserien, es…

Sie foltern, sie morden, sie vergewaltigen. Junge Menschen aus aller Welt lassen sich nach Syrien und in den Irak schleusen, um dort die Terrorherrschaft des sogenannten Islamischen Staats zu unterstützen. Die Rollen sind vielfältig. Manche stehen als Kämpfer an vorderster Front, andere fügen sich als Lehrer, Händler und sogar Fitnesstrainer in die sozialen Gefüge ein….

Superdry

Eure Freunde sind durch nichts mehr zu beeindrucken, obwohl ihr jeden Tag aufs Neue versucht, sie mit irgendeinem Schrott von euch zu überzeugen? Designersneaker aus Japan? Öde. Gefährdete Fische aus dem Pazifik? Naja. Die deutsche Version von Kate Upton im Arm? Gähn. Keine Sorge, wir haben die Lösung für euer Problem. Ladet die kleinen, verwöhnten…

Ich treffe Leslie Clio an einem sonnigen Tag in einem der hundert Konferenzräume von Universal. Sie wirkt ausgeschlafen und gut gelaunt. Wie in ihrem aktuellen Video “My Heart Ain't That Broken”. Seit Freitag kann man ihr Album “Eureka” kaufen. Mit ihrer neuen Platte zeigt sie uns, dass sie ein Händchen für locker-leichte Pop-Songs hat. Natürlich…

Ratet mal, wer ‘ne überteuerte Kamera besitzt und kein bisschen damit umgehen kann? Genau. Jeder selbsternannte Profifotograf würde mir am liebsten das Objektiv quer hinten rein drücken, weil ich auf der Comic Invasion war und dort nur beschissene Fotos gemacht habe. Und warum? Weil sie alle blau sind. Und wieso? Weil ich irgend ‘ne total…

Puma

Klar, die Sonne scheint, die Temperaturen steigen, manchmal jedenfalls, und der Frühling hält uns hoffnungslose Allergiker mit dem ein oder anderen Nieser auf Trab. Was fehlt bei dieser idyllischen Beschreibung der warmen Jahreszeit, fragen sich jetzt die ein oder anderen Klugscheißer? Natürlich ein Strand. Und ein Meer. Und Sophie. Die in Südafrika geborene Künstlerin Janneke…

Vorhin saß ich mit Christine, der liebenswerten Reisebloggerin, die ich hier schon öfter erwähnt hatte, in einem Café in Friedrichshain und wir sprachen darüber, dass wir uns nicht sicher seien, ob wir für immer in Berlin bleiben wollen würden und dass uns hier nichts wirklich halten würde. Und damit traf sie einen Nerv bei mir….

Wer der Meinung war, das deutsche Fernsehen wäre generisch, dumm und langweilig, der hat wohl noch keinen Blick in das kommende Sommerprogramm der Marvel Studios geworfen. Hurra: Die Fantastic Four, einst mit der wunderbaren und eigentlich unersetzlichen Jessica Alba, werden rebootet. Wer hätte das gedacht… Das Problem daran? Egal ob “Guardians of the Galaxy”, “Captain…

Topshop

Was würdet ihr machen, wenn ihr der Sohn des exzentrischen französischen Regisseurs Alejandro Jodorowsky wärt, der John Lennon inspiriert und die Kunstwelt fasziniert hat? Genau: Ihr würdet euch Stoya, zwei Geishas und jede Menge Rosa schnappen und mit ihnen ein WTF-Fest der Extraklasse abfeiern. Das Musikvideo zu “Would You Be Mine” ist, gelinde gesagt, nur…

Nachdem vor einigen Tagen endlich der zweite Trailer zum nächsten “Star Wars“-Film gezeigt wurde, sind selbst die skeptischsten Geeks plötzlich wieder im Sternenkriegfieber. Obwohl sie J. J. Abrams scheiße finden. Und obwohl zu viel CGI verwendet wird. Und obwohl eh früher alles besser war – verdammt nochmal! Aber, Leute, wirklich, ihr könnt den Trailer nicht…

Ich bin nicht einfach nur traurig, ich bin depressiv. Das ist etwas anderes als traurig zu sein. Meistens bin ich ziemlich glücklich, wenn ich traurig bin. Das klingt irgendwie absurd, aber so ist das eben, wenn man die meiste Zeit nichts fühlt. Man ist glücklich, weil man traurig ist. Man ist glücklich darüber, dass man…

Forever 21

Letztens hatte ich mit einer guten Freundin eine hitzige Diskussion in einem Kreuzberger Café darüber, ob die deutsche Sprache, so wie wir sie kennen, irgendwann ausstirbt. Weil sich meiner Meinung nach nicht nur die Gene verschiedenster Kulturen nach und nach unvermeidlich vermischen, sondern eben auch die Sprachen. In meinem ganz persönlichen Zukunftsszenario wird die deutsche…

Trennungen sind meistens ziemlich beschissen, keine Frage. Totales Gefühlschaos, ein unangenehmes Serotonintief, Tränen, Drama, Wut, Einsamkeit – um nur ein paar der äußerst leidigen Emotionen zu nennen, die dich mit voller Wucht überwältigen und fertig machen können. So richtig scheiße fühlst du dich vor allem dann, wenn du überraschend aus deiner rosa Traumwelt herausgerissen wurdest,…

Na, ihr kleinen Übernerds, habt ihr euch schon eingenässt, weil heute der neue Trailer zum nächsten Star-Wars-Film “The Force Awakens” erscheinen soll? Das Laserschwert gezückt, der Stormtrooper-Helm aufgesetzt, die Jar-Jar-Binks-Voodoo-Puppe verbrannt? Dann gebt eurer Freundin einen Zungenkuss und spannt die Bauchmuskeln an. Spaß. Hier ist er nun, fast weltexklusiv. Warum nur fast? Weil die gesamte…

Guess

Euer Stecher hat euch verlassen und ist mit seiner Frau und den drei Kinder zurück nach Bayern gezogen? Alles klar. Das bedeutet, dass ihr die letzten Wochen nur zu Hause herum sitzt, “The Notebook” guckt und abwechselnd Eiscreme und Schnaps in euch hinein kippt, um irgendwie mit diesem niemals endenden Schmerz fertig zu werden. Doch…

Machen wir es kurz: Ich liebe Arschficks. Für mich gehören sie zum Sex wie die Mayo zu den Pommes oder eine andere sinnentleerte Metapher, die man an diesen Stellen gerne benutzt, um seine Aussage irgendwie zu rechtfertigen. Nun will ich aber überhaupt nichts rechtfertigen. Ich liebe Arschficks einfach. Punkt. Mich von einen paar Fingern oder…

Das japanische Fernsehen ist seit Jahrzehnten bekannt für WTF-Momente. Das Krasseste, was wir davon hier in Deutschland gesehen haben, war ganz klar “Takeshi’s Castle”, aber selbst das ist der purste Kindergarten, wenn ihr hört, was jetzt gerade Aufregendes im Land der aufgehenden Sonne läuft. In dieser Show trällern mehr oder weniger ahnungslose Typen japanische Karaoke-Hits,…

s.Oliver