Die Filmfetischisten - Wer auf kleine, dicke Hip-Hop-Asiaten steht, wird Fresh Off The Boat lieben

Wisst ihr noch, früher, als Sitcoms noch so richtig gut waren? “Friends”, “Scrubs – die Anfänger”, “King of Queens”? Und nicht so eine mit ganz viel Ekel zusammen gekleisterte Scheiße…
Die Filmfetischisten

Wer auf kleine, dicke Hip-Hop-Asiaten steht, wird Fresh Off The Boat lieben

Fresh Off The Boat

Wisst ihr noch, früher, als Sitcoms noch so richtig gut waren? “Friends”, “Scrubs – die Anfänger”, “King of Queens”? Und nicht so eine mit ganz viel Ekel zusammen gekleisterte Scheiße wie “How I Met Your Mother”, an die jeder Gedanke ein bisschen wie anale Vergewaltigung ist? Die neue ABC-Serie “Fresh Off the Boat” will euch dieses Gefühl wiedergeben. Mit einem kleinen, dicken Hip-Hop-Asiaten, der so süß ist, dass ihr euch auf der Stelle in ihn verlieben werdet.

Worum geht’s?

Der Hip-Hop-besessene Eddie Huang zieht Mitte der Neunziger mit seiner taiwanischen Familie von Washington, D.C. nach Florida, damit sein Vater dort ein Steakhouse eröffnen kann. Während sich seine kleinen, viel zu fleißigen Brüder perfekt in die Vorstadtidylle einleben, hat Eddie so ziemlich mit allem Probleme. Die anderen Typen in der Schule verstoßen ihn aufgrund seines asiatischen Mittagessens, der einzige schwarze Junge sieht seine Chance gekommen, endlich nicht mehr zum Bodensatz zu gehören, und Mädchen ignorieren ihn einfach mal komplett. Armer Eddie.

Worum geht’s wirklich?

Stellt euch einfach “Alle hassen Chris” in der asiatischen Variante vor. Mit Randall Park, dem Kim Jong-un aus “The Interview”, als USA-besessenen Vater und Constance Wu als die wohl beste TV-Mom, die das amerikanische Fernsehen seit langem gesehen hat. “Fresh Off the Boat” ist die Geschichte von Eddie Huang, den manche von euch vielleicht aus der MUNCHIES-Serie kennen.

Fresh Off The Boat

Wie sieht’s aus?

“Fresh Off the Boat” ist keine dieser typischen Sitcoms mit nerviger Hintergrundlache und auch keine urkomische Szenenschleuder wie “Malcom mittendrin” oder “Scrubs – Die Anfänger”. Es zeigt die Schwierigkeiten einer asiatischen Familie, die versucht, in der weißen Schickimicki-Hölle zu überleben und sich sowohl treu zu bleiben als auch neue Erfahrungen zu machen. Nur in witzig.

Warum überhaupt?

Ich liebe gute Sitcoms. Ich liebe “Friends”. Ich liebe “Scrubs – Die Anfänger”. Ich liebe “Malcom mittendrin”. Ich liebe die ganzen Klassiker, “Caroline in the City”, “Roseanne”, “Two and a Half Men”, “Die wilden Siebziger”. Doch was früher funktionierte, hat keine Zukunft mehr. Bei “How I Met Your Mother” war Schluss, diese Serie ist einfach nur ein widerlicher Auswurf an schleimigen Charakteren, bei denen ich nie weiß, welchen ich mehr hassen muss, um endlich meinen Seelenfrieden zu finden.

“Fresh Off the Boat” ist nicht perfekt, aber vielversprechend. Es gibt genügend Anlehnungen an die gute, alte Sitcom-Zeit, die Serie hat jedoch genügend neue Ideen parat, um dranzubleiben. Der kleine, süße, dicke asiatische Hip-Hop-Fan, der einfach nur dazugehören will? Und eine Mutter, die so psychopathisch ist, dass selbst Lois verstummt? Verkauft!

Fresh Off The Boat

Für Fans von?

Wer Sitcoms mag, aber diese 08/15-Lachnummern oder den ganzen “The Office”-Abklatsch einfach nicht mehr sehen kann, der muss sich zumindest die erste Folge von “Fresh Off the Boat” geben. Endlich ist die Zeit gekommen, um eine Zeitreise zurück in die Neunziger machen zu können, ohne, dass es sich falsch anfühlt.

Okay, ähm, Fazit?

Ganz ehrlich? Ich habe erst zwei Folgen gesehen, weil die Serie erst vor kurzem gestartet ist. Aber daran könnt ihr doch sehen, wie hoffnungsvoll ich bin, dass “Fresh Off the Boat” womöglich ein Klassiker wird, an dem wir noch viele Jahre unseren Spaß haben können. Jedenfalls hoffe ich das. Allein schon wegen Eddies Mama – die ist nämlich Gold wert…

Foto: ABC
Asics

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere coole Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Etsy

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare