SALZ.IO - Ines, ja genau, die Ines, hat jetzt auch endlich ihren eigenen Modeblog

Erinnert ihr euch noch an Ines? Natürlich tut ihr das, schließlich hat sie epische Texte über den Terror in Deutschland geschrieben, über Tamagotchis und küssende Mädchen. Oder wisst ihr noch,…
SALZ.IO

Ines, ja genau, die Ines, hat jetzt auch endlich ihren eigenen Modeblog

Ines Kuchler

Erinnert ihr euch noch an Ines? Natürlich tut ihr das, schließlich hat sie epische Texte über den Terror in Deutschland geschrieben, über Tamagotchis und küssende Mädchen. Oder wisst ihr noch, als wir dem lieben Daniel ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk gemacht haben? Genau. Fast fünf Jahre ist das jetzt alles her. Fast fünf Jahre…

Der Sommer in München, mit all seinen magischen Momenten, ist längst Vergangenheit, heute arbeitet Ines in einer Hamburger Werbeagentur. Und hat sie in den letzten Jahren nur auf Twitter Einblicke in ihr Leben gegeben, tauchte Ende letzten Jahres dann mit SALZ.IO ihr eigener Blog auf, ein bisschen Mode, ein bisschen DIY, ein bisschen Design.

„Drei Monate habe ich mir gegeben, um zu entscheiden, ob das Projekt Blog ein solches bleibt oder nicht“, schreibt sie dort. „2014 war das Jahr, in dem ich mir nach langer Zeit wieder bewusst Raum für Kreativität geschaffen habe. Das tat mir gut und um am Ball zu bleiben und auch mal ein bisschen Feedback zu bekommen, bot sich ein Blog ganz gut an. Danke fürs Lesen, Teilen und Weitersagen! <3“ Genau das solltet ihr auch machen. SALZ.IO heißt die Seite – und sie steckt voller Liebe. Wie toll!

Ines Kuchler Ines Kuchler Ines Kuchler Ines Kuchler Ines Kuchler
Foto: SALZ.IO
Vero Moda

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Jack & Jones

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

3 Kommentare