Kommunistische Leckerbissen - In der DDR war das Essen zwar nicht luxuriös, aber dafür richtig herzhaft

Tatsächlich muss man nicht immer in ferne Länder reisen, um leckere Delikatessen in sich hinein stopfen zu können. Denn eine Nation, die es heute nicht mehr gibt, hat zwar keine…
Kommunistische Leckerbissen

In der DDR war das Essen zwar nicht luxuriös, aber dafür richtig herzhaft

Tatsächlich muss man nicht immer in ferne Länder reisen, um leckere Delikatessen in sich hinein stopfen zu können. Denn eine Nation, die es heute nicht mehr gibt, hat zwar keine besonders luxuriösen Zutaten an seine Bevölkerung weitergegeben, doch dafür gelernt, aus begrenzten Ressourcen das Beste herauszuholen: Die DDR!

Stacy hat sich auf eine Reise durch die Leckereien eines längst vergangenen und von Legenden umrankten Landes begeben und Menschen getroffen, deren Heimat heute nur noch in den Geschichtsbüchern existiert. Was geblieben ist: Die Liebe zu lokalen Produkten und den kleinen, köstlichen Wundern, die man daraus kreieren kann…

ONLY

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere verrückte Neuigkeiten über Food zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Farfetch

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: