Flesh Market - Nichts veranschaulicht die Lage unserer Spezies besser als die Bilder von Luis Quiles

Mädchen, die für ein paar mickrige Likes auf die Knie gehen, Kinder, die von putzigen Videospielhelden verstümmelt werden, Menschen, die nur noch durch kunterbunte Medikamente ein einigermaßen geregeltes Dasein führen…
Flesh Market

Nichts veranschaulicht die Lage unserer Spezies besser als die Bilder von Luis Quiles

Mädchen, die für ein paar mickrige Likes auf die Knie gehen, Kinder, die von putzigen Videospielhelden verstümmelt werden, Menschen, die nur noch durch kunterbunte Medikamente ein einigermaßen geregeltes Dasein führen können. Der spanische Illustrator Luis Quiles weiß die perverse Welt, in der wir heutzutage leben, gekonnt für immer zu festzuhalten.

Flesh Market” nennt sich die durchaus explizite Sammlung von Bildern, die die aktuelle Lage unserer Spezies besser veranschaulichen als so mancher Roman. Der Künstler wiederum ist im Netz eher bekannt unter dem Namen Gunsmithcat, er illustriert homosexuelle Teletubbies, sprichwörtliche Finanzhaie und die Zensur an sich – unheimlich realitätsnah.

Bilder: Luis Quiles
Superdry

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Kunst zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topshop

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

10 Kommentare

Topshop