Ten Little Missions - Wilder Geschlechtsverkehr, berühmte Mehlschwalben und Sami Slimani

Kommt es euch auch so vor, als wäre die letzte Ausgabe von “Ten Little Missions” schon ewig her gewesen? Aber das kann ja gar nicht sein. Schließlich versorgen wir euch…
Ten Little Missions

Wilder Geschlechtsverkehr, berühmte Mehlschwalben und Sami Slimani

Kommt es euch auch so vor, als wäre die letzte Ausgabe von “Ten Little Missions” schon ewig her gewesen? Aber das kann ja gar nicht sein. Schließlich versorgen wir euch an dieser Stelle seit 1953 jeden Freitag mit den neuesten zehn kleinen Missionen, die euch das Wochenende versüßen sollen. Heute mit dabei: Ello, das Berghain und Sami Slimani. Los geht’s!

Eins. Seid ein besserer Mensch als alle anderen zusammen und meldet euch beim neuen Facebook-Killer Ello an. Zwei. Meldet euch anschließend sofort wieder ab, weil die Seite wohl doch nicht so toll ist, wie alle behaupten… Drei. Geht auf eine Party und versucht mit den dort anwesenden Leuten über die Themen “1974 war das Jahr der Mehlschwalbe”, “Die wortkargsten Nebendarsteller der Stummfilmära” und “Als mein Drucker einen Papierstau hatte” zu diskutieren. Vier. Ruft eine Kampagne ins Leben, um das inoffizielle Berliner Motto “Arm aber sexy” in “Döner, welche Sauce?” zu ändern. Fünf. Kauft eine CD.

Sechs. Habt wilden Geschlechtsverkehr mit jemandem, der genauso heißt wie ihr. Sieben. Legt eine Schweigeminute für OZ ein. Oder zwei. Oder drei. Acht. Fragt den Türsteher vor’m Berghain, ob er weiß, wo’s hier zum Q-DORF geht. Neun. Überklebt jedes erdenkliche Sami-Slimani-Poster in der Stadt mit demselben Bild einer einsamen Bockwurst. Zehn. Esst und trinkt nur Nahrungsmittel, die sich auf “Elternabend”, “Scheibenwischer” oder “Thorsten” reimen.

Jack & Jones

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Etsy

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

3 Kommentare